Marrabenta

Der Marrabenta ist eine Form der mosambikanischen Musik Tanzmusik . Die Bezeichnung leitet sich vom portugiesischen Rebellen ab. umgangssprachlich arrabentar ab, so war wer, der brechend, bläst, explodiert, bedeutet.

Die Ursprung des Marrabenta liegt in Maputo der Hauptstadt Mosambiks. Die Musikform hat Einflüsse aus der Mosambikanischen und Portugiesischen Folkmusik und aus der westlichen Popmusik . Buchstabiert oft mit Einfachheit oder improvisierten Instrumenten. Die Texte sind original in den Zimmern Slangs , was die Spannweite von Sozisticriticem bis zu Liebesliedern einschließt. Frühe benennbare Vertreter of this Musik Formular Waren Fany Pfumo und Dilon Djindji , Letzterer begann seine Karriere um 1939. Würde der Marrabenta JAHREN MIT Bands Wie in den 1980er popularisieren Eyuphuro und jene Orchester Marrabenta Stern de Moçambique. In jüngerer Zeit vor allem durch die Band Mabulu , die ebenfalls durch Europa tourte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.