Alte Musik

Der Begriff Old-Time Music bezeichnet Eine Musik RICHTUNG der Folkmusik aus Nordamerika . Sie Wurde oft Auch mit Einem Spottwort für Hinterwäldler als Hinterwäldler bezeichnet und Krieg Grund Legende für Entwicklung der spätere sterben Land-Musik . Oldtime Verlockung der Folklore europäischer und afrikanischer Einwanderer. Dies ist ein Genre von American Roots Music .

Geschichte

Vorgeschichte

Die Old-Time Music hat Ihre Wurzeln in der Tradition ellen Folklore Europäischer Einwanderern, vor Allem des Englischen , Iris chen und Schottischen . In Einiger Region gibt es Auch starke deutsche und französische Einflüsse, Wie zum beispiel stirbt Cajun-Musik . Zudem findet sich ein starker Anteil afroamerikanischer Musik Kultur im Old-Time, wo Durch Die Sklaven aus AfrikaEingang fanä. Viele wo Tanzmelodien , wo Old-Time Music Sind zurückzuführen auf alte mitteleuropäische Form Wie die Gigue oder den Reel . [1]

My Worlds in the european and afrikanical Folklore stall Old-Time neben der Musik stellt die nordamerikanischen Völker vor, die älteste Musikform der USA. [1] Im 19. und 20. Jahrhundert flossen auch Tin Pan Alley und Ragtime in diese Mischung ein.

Während Old-Time Music im 18. und 19. Jahrhundert in der Gesamt Vereinigten Staat weit verbreitet ist, Beschränken sie sterben Ausbreitung of this Musik im 20. Jahrhundert vor Allem auf sterben Appalachen ( New York , Pennsylvania , Ohio , Maryland , Virginia , West – Virginia , North Carolina , South Carolina , Kentucky , Tennessee , Georgia , Alabama und Mississippi ).

1913 fand er in Atlanta , Georgia , statt und ersetzte die Atlanta Fiddler Convention . Bei Sölch Wettbewerb Traf sich Musiker – vor Allem Banjo Spieler, Gitarre Gitter und Fiddler – und spielt zusammen Die alten Stücke, sterben sie BEREITS in ihrer Kindheit gelernt hat. Trotz der Immensen Popularität of this Fiddlers Contest ignorierte sterben aufkommende Plattenindustrie Old-Time Music zunächst ebenso Wie andere traditionnelle Musikgenres Wie Blues und Gospel vollkommen. Diese Musik ist wie eine veraltete und hinterwäldlerisch.

Erste Aufnahmen (1914-1924)

Die wohl Ersten Aufnahme von Tradition ellen stuck es Ländlich bevölkerung Macht der Violinist Don Richardson aus North Carolina between 1914 und 1919 für Columbia Records , Okeh Records und Silverstone Rekorde Eulen Phonola und Little Wonder. Richardson buchstabierte typische Old-Time-Stücke, die Arkansas Traveller , Mississippi Sawyer , Soldier’s Joy oder Miss McLeods Reelein. Dabei war Richardson kein Typischer Ländlicher Musiker, Sondern had als Sohn Eines Anwalt drei Jahre lang Rechtswissenschaften Studiere, Bevor ist sich wieder Wadenfänger Leidenschaft, der Musik, widmete. In Nischen ist Karriere leitende ein anderes Orchester, das Klassik buchstabiert. Obwohl Richardson der erste Musiker Krieg, in dem Old-Time Stücke Aufnahme, Suchern sind in der Fachwelt keine Erwähnung; Auch die Fachliteratur ignoriert sie vollständig.

Im Sommer 1922 warteten diejenigen, die sich nach New York City mit Fiddler Eck Robertson und Henry Gilliland angefreundet hatten, erstmals darauf, Musiker auf Platten aufzutreten. Robertson und Gilliland spielten Robertson auch als Solitie Gooden , von der A-Seite von Victor Records im April 1923 veröffentlicht wurde. Dies waren die wichtigsten Künstler: Aufnahmen eines ländlichen Musikers, die Grund- lage für die Späte Country-Musik. Im Allgemeinen ist John Carsons Aufnahme von Existenz von Don Richardson in der Fachwelt als der kommerzielle Anfang von Old-Time Music bzw. das verbreitet Country-Musik.

Am 1. Juni 1923 spielt Fiddlin John Carson Songs sterben The Little Old Log Cabin in the Lane und The Old Hen gackerte und der Hahn geht Crow in Einem mobilen Aufnahmestudio des A & R -Manager Ralph Peer für Okeh ein. Peer War von Carson hustete auf den Cousin, aber es gab viele andere Prominente, Musiker und Künstler. Die 500 prestigeträchtigen Platten (OKeh 4890) verkauft, genauso wer Carsons Vorgänger bei Victor, unerwartet gut.

Ebenfall 1923 Tratt der Vaudeville-Künstler, Radiomoderator und Ukulele-Spieler Wendell Hall auf dem Plan. Anfang 1923 Hüte ist das Lied Es wird nicht regnen No Mo ‚ geschrieben, der schnell zu seinem Markenzeichen wurde. Schnell Schloss ist einer der Vertrag mit Victor und nahem Song zusammen mit Red Headed Music Maker auf (Victor 19121). Durch seine ausgediente Tournee im Juni (es gibt 35 Radiostationen) ist die Platte in allem weltlichen und schnellen Krieg des Hit des Jahres. Obwohl Hall besitzt kein traditionelles Musikinstrument, es wird nicht regnen No Mo ‚alsCountry Title. [2]

Ende 1923 reisten Gitarrist und Mundharmonika-Spieler zu Henry Whitter, New York, auf einer einzigen Plattform. Nach anfänglichen Schwierigkeiten Kamm ist schließlich zu Okeh, wo Platte ist sterben Lonesome Road Blues / Wrack der alten südlichen ’97 aufnahme. Veröffentlicht 1924, verkaufte sich gut, egal Whitter kein talentierter Musiker war.

Whitters B-Seite Wrack der alten ’97 sollte sich Auch für den Operetten-Sänger Vernon Dalhart als herausstellen Erfolg. Ist Schloss Sich dem Aufkommenden Trend der Alten Musik und der Titel der Lieder mit dem Gefangenenlied auf. Haben keine Einfluss auf Erscheinen Eine Alternative-Version bei Edison Aufzeichnungen , Mit Frank verliehen an der Gitarre, nach gutem verkaufen spielt Dalhart des Song mit Carson Robison an der Gitarre bei Victor noch einmal ein und erzielen DAMIT die Ersten Million-Seller in die Land-Musik. Dort wird in den Verkaufszahlen schnell nach oben und wurd jahrzehte später geschrieben oder geschrieben.

Verbreitung durch das Radio

→ Hauptartikel : Barn Dance Show

Der Hörfunk spiele von Anfang zu seiner ersten Rolle in der Entwicklung der Alten Musik im Bereich der Country Music. [3] 1922 ging Atlanta, Georgia, WSB auf Sendung, in sein Programm von kahl viel Old-Time-Musician auftreten sollten.

Im Januar 1923, Senden WBAP Aus Fort Worth , Texas , Ihre Kunst Kinder Tanz Aus dem Studio. 1925 Organisiert George D. Hay die National Barn Dance aus Chicago , wo landesweit über WLS gesendet Wird. Ein Jahr später geht Hay zu WSM in Nashville , Tennessee, wo ist Auf eine WSM ähnliche anzeigen begründet, sterben in dem Grand Ole Opry aufgehen sollte. Während der National Barn Dance eher mit Einem Varieté-Show – zu Vergleich Krieg (es Tritt Auch Musiker Anderes Genre auf), Opry von Anfang eines nur ländlichen Musiker beinhalten sterben. Diese Ehrer Art waren Onkel Jimmy Thompson , DeFord Bailey ,Onkel Dave Macon und Dr. Humphrey Bate und seine Opossum Hunters .

1925-1929: „The Gathering Jahre“

All this Fruh aufnahme, von Eck Robertson ungekünstelten und ungeschliffener Aufnahme im Sommer 1922 zu den Millionenverkäufen Dalhart, Zeigt das Potenzial, die Old-Time Music, Hinterwäldler oder Mountain Music hat – wie immer man es Auch nennt. Vor Allem Zwei Männer erkennen stirbt schnell: Frank Walker , A & R – Manager bei Columbia Records , und Ralph Peer, ebenfalls A & R – Manager, haben keinen Einfluss auf bei Okeh und später bei RCA Victor. [4]

Frank Walker had BEREITS 1924 , der Fiedler Gid Tanner und die blinden Gitarren Kühlergrill und Sänger Riley Puckett entdeckt und in den Columbia Studio nach New York eingeladen, Wo die Beiden Freunden im März Ihre Erstes elf Titel einspielten. Tanner und Puckett gerechnet wurden später Mitglieder in der String Band Gid Tanner und seine Skillet Lickers , Einer der populärsten Old-Time Bands im , Amerika , wo 1920er-Jahre. Puckett Zeigt aber schon 1924 sein Talent zum Jodeln und macht mit Rock Alle unsere Babys zu schlafen sterben erste Aufnahme with the sogenannten Blau Jodeln . 1926 Schloss sich Tanner und Puckett Mit Fiddler Clayton McMichen und ihnen Banjo-Spieler Fate Norriszu den Skillet Lickers Schwestern. Ready ihre erste Single Bully of the Town / Pass um die Flasche wurde ein Hit, der auch ihre nachfolgenden Erscheinungen. Bis 1930 war die führende Gruppe der Stringbands. [5]

1925, ein Jahr nach Tanners und Pucketts erste Aufnahmen, ein anderer Musiker den Weg zu Columbia. Dort reiste Banjo-Spieler Charlie Poole mit meinem Sohn Freunden Posey Rorer und Norman Woodlieff von seiner Heimat North Carolina, New York, über Frank Walker Vorspiel. Walker: Die Gruppe unter Vertrag und veröffentlichte Lassen Sie Ihren Deal nicht untergehen / Darf ich heute Nacht in Ihrer Scheune schlafen, Herr? . Es gibt viel und melodischer Klang der North Carolina Ramblers kam zum Publikum so gut an, dass sich ihre Single über 100.000 Mal verkauft. Nach einem Anschlussfolgen wie mit White House Blues und Budded Rosedie Weltwirtschaftskrise und Pooles rasanter Lebenstil 1929 seine Karriere. Ist Sterben 1931. Pooles aufnahme Ist maßgebend für den späteren Bluegrass , denn sein Drei-Finger-Stil Wird von Earl Scruggs adaptiert und einige Wadenfänger Songs Wie Sie nicht Ihr Deal Let Go Down und das Weißen Haus Blues gerechnet werden Standards im Bluegrass. [6]

Charlie Poole, der die Skillet Lickers eines „Hillbilly-Boom“ ausrichtet. [7] Jede Plattenfirma hat auch ein altes Fiddle- und Old-Time-Musik haben, und schnell traten weitere talentierte Musiker ins Rampenlicht. Clarence Ashley , Dock Boggs , Lowe Stokes , Earl Johnson , Ernest Stoneman , Doc Walsh , sterben Georgia Yellow Hammers , Carson Robison , Blind Alfred Reed , Uncle Dave Macon , Buell Kaze , AA Grau , Roy Harvey und Fiddlin Arthur Smith waren einzelne Hoffnungen.

Sommer 1927: Die Bristol Sessions

Infolge der grossen nachfrage nach Ländlich Der Musiker Fuhr Raph Peer, Nonne A & R – Manager für Victor, nach Bristol , Tennessee , und mietete Eine alte Lagerhalle, wo ist Aufnahmegeräte inst Verbündeten. Peer sätze Anzeigen in den Zeitungen, dort nach Musikern gesucht, die den Aufnahmekräften Geld gaben. Zürst feiert die Resonanz, im Herzen der Welt. Bands Stücke für Peer ein. Once jedoch weitere Artikel berichteten, Wie wohlhabend Ernest Stoneman wo Einer der Musiker der Ersten Woche in Bristol Krieg, Durch seine Plattenverkäufe geworden war, gab es kein Halten mehr: Dutzende Musiker cam nach Bristol Mikron Peer vorzuspielen. Unter ihnen waren auch Jimmie Rodgers und die Carter Family. Rodgers war eigentlich mit Wadenfänger Band ange angehoben, zerstritt sich jedoch mit Seinen Partner und spielt stattdessen alleine vor. Auch de Carter Family wurde unter Vertrag genommen. Weitere Entdeckung der Bristol Sessions Waren Blind Alfred Reed, Dock Boggs (wo dort jedoch für Brunswick Records aufnahme), BF Shelton und Bull Berg moonshiners.

Sowohl Rodgers als sterben Auch Carter Family Ist Peer zunächst nicht „hinterwäldlerisch“ genug, aber spätestens als Rodgers mit Seinem Blau Yodel No.1 EINES Million-Seller Hüte, ist seine meinung Anderes. Auch die Carter Family Hüte mit Bury Me Neath der Willow Tree und Wildwood Flower 1928 Hits. Rodgers und sterben Carter Family gerechnet wurden praktisch über Nacht zu Superstars und beeinflussten auch noch Generationen nach them sterben Land Musik. [8]

1929: Old-Time Music während der Depression

Der Auf den Börsencrash von 1929 folgte der Weltweite Wirtschaftskrise zufolge auch der Schallplattenindustrie schwer zu. Diese Menschen Hüte schätzen mehr, um sich Platten zu kaufen; viele Labels müssen schließen. Zwangsläufig ging es mit der Old-Time-Music, den Verkäufen nachließen. [9] Jimmie Rodgers kämmte in den finanziellen Schwierigkeiten, und später wurde Seinen Kollegen verurteilt. Charlie Pools Lets Session Fed 1929, mit Ausnahme der Skillet Lickers durchgeführt 1931 endgültig. Die Carter-Family-Muslime 1929, die Musik Zeitweise Aufgeben, und AP Carter gingen zur Stammbesetzung Arbeit nach. 1933 wurde die Gruppe 1939 gegründet und 1948 gegründet. [10]Einer der wenigen Stars von Old-Time, Riley Puckett, Krieg der Wirtschaftskrise, besorgt wenig. Seine Plattenverkäufe bleichen stabil, auch wenn sie seit 1928 zurückgegangen sind. [11]

1930-1936: Erfolg des Radios

Die schlatten Plattenverkäufe begünstigen schon bald die Entwicklung des Radios. Als Platten kein Mann mehr war, hörte er Radio, deshalb war es teuer. Der Sender und Musiker reagierte darauf und schnell das Radio zu dem Unterhaltungsmedium auf. [12] Kindertanzshows, die in Jahren in ganz Amerika verehrt werden, initiiert und Künstler kommen zu neuer Popularität.

Doch stirbt große Erfolgssträhne traditionellen, ländliche Old-Time Music beginnt zu Schwind denn neuer Stil Reich Zunge Wie Western Swing , Cowboy Musik und Honky Tonk kommt auf und drängt langsam, aber sicher gegen Ende des Jahrzehnt stirbt einfach Old-Time Music aus dem Geschäft. Trotzdem war wörhrend der 1930er-Jahre noch alte und neue Musiker mit Alter Musik erfolgreich; besondere Gläubige des Bruderaktes, Duos, die aus Brüdern-Akten. Unter den erfolgreichsten Waren sterben Monroe Brüder , sich vor Allem auf religiöse Liedgut konzentrierten sterben, sterben Shelton Brüder , sterben Blue Sky Jungen , sterben Delmore Brüder und sterbenCarlisle Brüder .

Die Monroes, Programm bestehend aus Charlie und Bill Monroe , hat ihren Größter Hit 1.936 gleich zu Anfang ihrer Karriere MIT – DM Evangelium Was möchten Sie in Exchange Geben Sie für Ihre Seele . Beide spielten Gitarre und Mandoline, während Charlie Hauptsänger Krieg und Bill in Lautet Falsett Zeilen wiederholte. Die Shelton Brothers verbindet sich mit diesem Klassiker, der an der Spitze der Welt thront und eben eben ebensogut ehrt. Die Blue Sky Jungen erhielten zuletzt von allen Bruder-Duos EINEN Plattenvertrag, überholt sie Dann aber in ihrer Popularität Umso schneller. Ihre Karriere wurde jedes Jahr durch den Zweiten Weltkriegruiniert. Rabon und Alton Delmore begannen ihre Karriere um 1930 und wurden schnell zu Stars von Grand Ole Opry. Hol dir den Song von Old-Time Music mit seinem eigenen Hang zum Blues. [13]

Die Brüder Bill und Cliff Carlisle arbeiten ebenfalls zufällig als Duo. Die Karriere der American Record Corporation begann, wurde 1936 mit Titel A Wild Cat Woman und einem Tom Cat Man , Du wirst mich vermissen oder Fußabdrücke im Schnee auf sich aufmerksam gemacht machen. Bill Day Hats 1933 Meine Klapperschlange Daddy einen respektablen Erfolg und Ende der 1940er-Jahre zu einem Vertrag des Landes Boogie .

Bei diesen neuen Künstlern haben wir die alten Musiker aus den 1920er-Jahren, im Geschäft zu bauen. Fiddlin ‚John Carson ist zum Beispiel ein Spiel mit seinem Nachfolger. Gid Tanner hat meine Neugründung der Skillet Lickers 1934 einen letzten großen Erfolg. Es Aufschlüsselung unten Yonder verkauft sich über Eine Million Mal und Könnte Sogara mit der Neueinspielung von Wildwood Blume wo Carter Family im Jahr Selb mithalten, noch in den 1960er-Jahren gepresst Wurde sterben.

1939: Das Ende

1939 wird allgemein als das Ende der traditionellen Old-Time Music angeehen. [14] Es ist das Jahr, in ihnen Bill Monroe mit Wadenfänger Neuer Band, der Bluegrass – Junge , wo der Grand Ole Opry beitrat und stirbt altes Old-Time Music im Bluegrass aufging. [14] Spätestens zu Beginn des Zweiten Weltkriegs war die Ära der Alten Zeit vorbei. Die Musik verlohren ihren ländlichen Charakter und ihren urbanen Stil dominierte die Musik, die langamen Namen „Country“ annahm. [15] Hillbilly war bis in die 1950er Jahre – Jahre später aber ein Begriff für diese Musik.

Nachwirkung: Folk-Revival und Gegenwart

In den 1960er Jahren wurden alle Jugendlichen in den USA auf traditionellen und akustischen Musikformen besiegt. Es Entstanden Eine Reihe von Festivals, sich auf sterben Menschenspezialisierten. Einer der aufstrebenden Stars war der junge Bob Dylan , der in Laufe seiner Karriere auch im anderen Genre glänzte. Daneben Gab es Musiker, die Pete Seeger , Doc Watsonund die New Lost City Ramblers , die die traditionelle Old-Time Music spielten. Auch alte Künstler, die Buell Kazee, Clarence Ashley, Dock Boggs, Cliff Carlisle, Clayton McMichen und andere Bill Monroe waren beim jungen Folk-Publikum wieder populär.

Heutzutage Tretten hat Old-Time-Bands für alle Bluegrassfestivals und Fiddler’s Conventions gezeigt, die auch nie in den USA sind. Einer der Old-Time Bands Testing Tests ist die Old Crow Medicine Show . Phil Tanners Skillet Lickers , Gid Tanners Urenkel, ist eine meiner alten Bands. Weitere Künstler sündigen die Earl Brothers , die Yonder Mountain String Band oder die Georgia Potlickers . Bekannt Veranstaltungen Sind unter Anderem in Rosine , Kentucky , das Wöchentlich stattfindende Rosine Barn Jamboree , das Nationale Oldtime Fiddlers Wettbewerb & Festival inWeiser , Idaho , das Old Time Music Weekend in Suwanee , die Florida Old Time Music Championship .

Die Begriffe Old-Time und Hillbilly

Obwohl „Hillbilly“ ab 1925 für die traditionellen, ländlichen Musikformen weißer Bewohner genutzt wurde, konzipierte die Bedeutung dieses Begriffs schnell. In der 1930er- und 1940er-Jahren gerechnet wurden Auch Honky Tonk, Land Boogie und Bluegrass with the Begriff Hinterwäldler Versehen, Wodurch Bezeichnung heute unpräzise Wirkt this.

Der Begriff Hillbilly wurde 1925 ersetzt von Ralph Peer aufgegriffen, als Al Hopkins und die Buckle Busters ‚Session für Victor Aufnahmen. Hopkins bezeichnete sich und seine Gruppe als „Hinterwäldler“ (Landschaft), war Peer zur Vermehrung der Musik aufgriff.

Wenn man heute von Old-Time Music, ist die traditionelle Folk-Musik der 1920er und 1930er Jahre.

Literatur

  • Tony Russell: Country Musik Originals: Die Legenden und die Verlorenen . Oxford University Press, 2007, ISBN 0-19-532509-5 .
  • Tony Russell: Country Music Records: Eine Diskographie 1921-1942 . Oxford University Press, 2004, ISBN 0-19-513989-5 .
  • Charles K. Wolfe: Klassisches Country: Legenden der Country-Musik . Routledge, 2001, ISBN 0-415-92827-3 .

Weblinks

 Commons: Alte Musik – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Hillbilly-Music.com – Datenbank über Old-time und frühe Country-Musiker
  • Hillbilly Music – Quelle und Symbol
  • Frühe Fiedler 1001 Melodien
  • Die Honkente – Archiv mit über 700 Audio
    • Archiv (MP3)
    • Archiv ( RealMedia )
  • Zucker im Kürbis – Old-Time-Radio

Einzelstunden

  1. ↑ Hochspringen nach:a b Mark Humphrey: Was ist Old-Time Music?
  2. Hochspringen↑ Wayne Erbsen: Alte Geige für den kompletten Ignoramus . Native Ground Books & Music, 2005, ISBN 1-883206-48-0 , S. 64.
  3. Hochspringen↑ Diane Pecknold: Der Verkaufssound . Duke University Press, 2007, ISBN 0-8223-4080-1 , S. 31
  4. Hochspringen↑ Charles K. Wolfe: Country Music Jahrbuch 2002 . University of Kentucky Press, 2002, ISBN 0-8131-0991-4 , S. 216
  5. Hochspringen↑ Wayne W. Daniel: Pickin ‚On Peachtree: Eine Geschichte der Country-Musik in Atlanta, Georgia (2000), S. 99; Universität von Illinois Press, ISBN 0-252-06968-4
  6. Hochspringen↑ Charles K. Wolfe: Klassisches Land . Routledge Group, 2001, ISBN 0-415-92827-3 , S. 84
  7. Hochspringen↑ Charles K. Wolfe: Klassisches Land . Routledge Group, 2001, ISBN 0-415-92827-3 , S. 85
  8. Hochspringen↑ Rich Kienzle: Die Bristol Sessions . RCA Country Legenden; Liner Notizen
  9. Hochspringen↑ Diane Pecknold: Der Verkaufssound . Duke University Press, 2007, ISBN 0-8223-4080-1 , S. 27
  10. Hochspringen↑ Charles K. Wolfe: Klassik Country: Legenden der Country-Musik . Routledge Group, 2001, ISBN 0-415-92827-3 , S. 5
  11. Hochspringen↑ allmusic.com
  12. Hochspringen↑ Wayne W. Daniel: Auf Peachtree hören: Eine Geschichte der Country-Musik in Atlanta, Georgia . University of Illinois Press, 2000, ISBN 0-252-06968-4 , S. 110
  13. Hochspringen↑ Charles K. Wolfe: Klassisches Land . Routledge Group, 2001, ISBN 0-415-92827-3 , S. 197
  14. ↑ Hochspringen nach:a b Angela Meier: Bluegrass Music- Stilvolle, stilistische Überraschungsformen und Besonderheiten einer US-Amerikanischen Popularmusik . GRIN, 2007, ISBN 3-638-74502-3 , S. 7
  15. Hochspringen↑ Richard A. Peterson: Countrymusik schaffen . University of Chicago Press, 1997, ISBN 0-226-66284-5 , S. 9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.