Bakersfield Sound

Dort ist Bakersfield Sound Ihr Stil in der Country-Musik . Seine Ursprünge liegen in den Wanderungsbewegungen der 1930er und 1940er Jahre, als der Whrend der Depression, die armen Landarbeiter aus Oklahoma Richtung Westen seufzte . Die sogenannten Okies sucht Arbeit in der Obstplantagen und Industriegebieten Dezember reichen Kalifornia . Eines der Hauptansiedlungsgebiete Krieg Gegend rund um das 150 Kilometer Nordöstliche von sterben Los Angeles gelegene Bakersfield . Hier können Sie die musikalischen Lieder sehen, die die von der Ländlichen Musik der Okies Krieg spricht.

In den 1950er Jahren traf Jahren, der langweilige Texaner Buck Owens Bakersfield. Es gibt Hats One’s Heart, den Rock’n’Roll Angelehnt Gitarrenstil. Ein ähnlicher Stil spielte Wynn Stewart . Wo Hartert und klarer Ton und stirbt simples Arrangements Heben sie Deutlich von ihnen in of this Zeit vorherrschender Weichert Nashville Ton ab.

Bakersfield wurde in den 1960er Jahren ein wichtiges Zentrum der Land-Musik. Mitverantwortlich für den Aufstieg Merle Haggards , geboren nach Bakersfield geboren wurde. Owens und Haggard Power von Bakersfield Sound über Region Hinaus Beliebt, Dazu Trugen Maß Auch Der Don Rich und Roy Nichols bei.

Heute hat Bakersfield verloren von seiner einzigen Bedeutung verloren. Die frischere sogenannte Club-Szene hat sich in der Nähe von Los Angeles niedergelassen. Nashville ist wieder Zentrum der Country-Musik. 1985 wurde Zum Stern Dwight Yoakam als Letzter Großer Vertreter des Bakersfield Sounds anerkannt.

Literatur

  • Bob Hover: Der Bakersfield Sound: Willkommen im Crystal Palace. In: Blue Suede News, 2011, S. 21-24.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.