Ca trù

Die Ca Tru (歌 籌) ist die Form der Genies der Poesie der vietnamesischen Musik , deren Name Norden seit dem 11. Jahrhundert wird wird. [1]

Ca Tru Wurde 2009 von Unesco in der Liste der Immateriali Kulturgüter aufgenommen, die dringend Schutz holen, die Musiker des Ca Tru mögen die Köpfe der Zahl zurückläufig lieben. [2]

Geschichte

Ca Tru ist der offizielle unter der Ly-Dynastie im 11. Jahrhundert entstanden. Zunächst war es am königlichen Hof und bei religiösen Riten gespielt. Es ist ein stilistisch symbolisches Symbol der Oberschicht des Herrn. [1] Die Zucht bevölkert keinen Zugang zu Ca Tru; This Krieg mehr zum Stil des Hat Cheo hingezogen, Wacholder Art des Minnegesanges, stirbt Auch in kleinen Gaststätten und bei Verschiedenen Veranstaltungen Wie Bankett oder Hochzeiten verbreitet ist. Die Kastagnetten ähnliche Instrumente aus Bambus waren dasHauptinstrument und Zuschauer von Sängerin mit Drummer.

Meist nach 15. Sie haben Ca Tru vom Kastensystem gelöst und eine größere Verbreitung in der Bevölkerung Nordvietnams. Die Künstler waren zum Beispiel in der Gegend.

Im 19ten Jahrhundert, als Vietnam unter Französischen Kolonisierung [1] Brauerei, erfuhr das Ca Tru Eine signifikante Änderung. Nach den Kunden, die ein hohes Bildungsniveau haben und mit der französischen Regierung collaborated, bilded sich eine neue Gesellschaft. Die Besitzer wurden verehrt, aber keine höhere Bildung und als Ca Tru nur die Weisen treffen konnte, die in der Stadt Geisha lebten . Die neuen Konsumenten haben gar nicht viel Kunst für das Ca Tru und die von der sexuellen Ausstrahlung der Darbietungen fasziniert. Ca Tru entwickelt sich allmählig zu einer Form der Prostitution .

Im 20. Jahrhundert, als die Kommunistische Partei Vietnams 1945 nach der Augustrevolution an die Macht kam , Ca Trù wurde als mit der Prostitution systematisch zusammenhängend unterdrückt. [3] Im Indochina-Krieg und Vietnamkrieg [2] Brauerei es nahezu in Vergessenheit.

Erst 1976 wurde die traditionelle Form des Ca Tru gelegentlichem wieder zum Aufleben gebracht.

Beschreibung

Ca Tru wird heute von Trios dargeboten, eine Sängerin und zwei Musiker. Der Gesang Nutzt Atemtechniken und Vibrato , ein Klangornamentik zu Produzieren [2] wird ein Bambusstück mit zwei Stöcken schönen, getrommelt und musiziert. [1]

Viele Texte von Ca Tru Wurde von Dichtern Chu Mnh Trinh , Nguyen Cong Tru , Tu Xuong , Duong Khue und Tan Da . [1] Zwei Instrumentalisten glauben, dass Sänger der Tiefe Klang des Dänen , Eine Laute mit Drei Saiten, und Energetischer Rhythmus eines trống chầu , eine Lob Drum. Einige Ca Tru Darbietungen umfassen auch wieder Tanz. [2]

Einzelstunden

  1. ↑ Hochsprung nach:a e Ca Tru catruthanglong.com Beschreibung vom Ca Tru Verein Thang Long
  2. ↑ Hochsprung nach:a d UNESCO : Ca Tru Gesang ( Memo vom 26. Februar 2014 im Internet Archive )
  3. Hochspringen↑ “ Die exotischen Klänge von Ca Tru „, ThingsAsian.com .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.