Chutney (Musik)

Chutney ist in der Karibik , spezialisiert auf Trinidad und Tobago und Suriname , beliebter Musikdirektor, die Elemente von Calypso , Soca und Traditioneller Indischer Musik aufgreifen. Oft ist mein Begriff auch nur das Subgenredes Chutney Socas.

Oft spielten diese Lieder als traditionelle Inder Liedern oder Bollywood Musik, die Socera Calypso-Beat genannt wurden. Diese Interpreten singen auf Hindi oder Englisch. Nach dem sich die Musik in der indischen Diaspora in der Karibik entwickelt hat, gehört sie zu den populärsten Stile der Region.

Typische musikalische Komponenten der modernen Chutneys Sind ein schnelles, schnelles und solides Melodiefuehrung.

Die sprachliche Zusammensetzung der 1980er Jahre wurde durch die Tatsache verstärkt, dass die Grundstruktur der Stücke der traditionellen Indermusikstraße und der Westen der Musikmusik der Mauer. Viele Stücke wurden direkt für die Partys und den karibischen Karneval produziert, also ist es eine gute Idee. Anforderungen genügen.

Im Gegensatz Sehenswürdigkeiten andere Beliebte Musik über die Karibik, Geist in Chutney-Kompositionen weiterhin akustische Instrumente zu hören. Originally file das Instrumentarium aus Dholak und Dhantal als Rhythmusinstrument und ein Harmonium für die Melodie. Meine Popularisierung und Integration in die karibische Musical-Szene ist der Tassa beziehungsweise Drum-Computer , der von den Mitschülern des Programms kam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.