Country Boogie

Der Begriff Land Boogie , Auch als Hinterwäldler Boogie Bekannt, bezeichnet EIN Musik Stil aus Nordamerika . Dort ist Country Boogie die Country-Musik ohne Titel und der Zweite Weltkrieg in den 1940er und 1950er Jahren. Der Stil is a Synthese aus traditioneller Land-Musik und sie Boogie Woogie , Wacholder Musik RICHTUNG vor Allem Vor dem sterben Zweiten Weltkrieg in der Jazz – und Populärmusik verbreitet Krieg.

Country-Boogie-Krieg, der die eigene tanzbare Country-Form von Western Swing ist . Fast Jester Country Musician Hüte Würdend des Popularitätshöhepunktes dieses Stils Minimum eines Country Boogie im Programm. Als exemplarisch für das Land Boogie gelt wo Shot Gun Boogie von Tennessee Ernie Ford , wo Guitar Boogie von Arthur „Guitar Boogie“ Smith oder der Hinterwäldler Boogie wo Delmore Brüder .

Geschichte

Das Grundgesetz

Dort ist der Boogie-Woogie-Song Wurde 1928 von Chicagoer Pianisten Clarence, Pinetop ‚Smith Unter dem einfachen Namur Boogie Woogie Aufgenommen. Durch den Erfolg der Platte wurde diese neue Stilrichtung schnell als „Boogie Woogie“ konzipiert. Es gibt eine Taste für die Tastatur und die Tastatur mit dem Bass in der linken Hand und Soli in der rechten Hand; außerdem hat der Boogie Woogie einen Acht-Taktik-Zeitplan zuwende. Diese Elemente wurden in der folgenden Zeit für den Boogie Woogie bestimmt.

Im Jahr 1938, Big Band Band Conductor Tommy Dorsey Covered das Lied und rief den Boogie Woogie dadurch neu. In den 1930er Jahren wurden Jahre Geister so Künstler, denen Albert Ammons und Meade Lux Lewis gestanden.

Erste Aufnahmen

Wo Old-Time / Land – Musiker Johnny Barfield (1909-1974) Macht am 21. August 1939 sterben erste Aufnahme mit Boogie-Woogie-elementen. Die Song – Boogie Woogie Ist ein die Remake Hit von 1929 Handelt aber von der Decatur Street in Atlanta , Georgia (sie Rotlichtviertel der Stadt) und basiert Auf einem achttaktigen Akkord-Schema. Lediglich die Instrumentierung – Barfield begleitet sich selbst auf der Gitarre – das ist ein Text von Pine Top Slims Version ab. Veroffentlicht im Herbst 1939 auf Bluebird Records , Wired de Platte in die Jukeboxen . Im Februar 1940 wurde das Barfield im Studio eingebaut, wehe ist der neue ‚Boogie Woogie einspielte.

„Goldene Ära“ und Abklang

Aber erst ab 1945 Die Country-Songs mit Boogie-Woogie-Elementen National National War. Die Delmore Brüder , in den 1930er-Jahren stark bin Blues orientiert, Nahm ab Mitte der 1940er-Jahre für King Records Zahlreiche Land Boogie auf, erste Davon Der Hinterwäldler – Boogie . Sie erweitern Ihre Band dabei um Bass , Fiddle , elektrische Gitarren , Steel Gitarre und Mundharmonika , sterben durchgehend von Wayne Raney gespielt Wird.

Arthur Smith Nahm, ebenfalls 1945 zusammen mit Wadenfänger Band The Crackerjacks das Instrumental-Stück Guitar Boogie auf, das, erst 1948 auf MGM Records veröffentlicht, den Ersten Platz der Neuen Land Charts erreicht und sich available in den Pop – Charts platzieren Könnte.

Die Popularität des Country Boogie befindet sich im Zentrum der Stadt und ist eine starke und etablierte Person, die einen guten Ruf hat. Die Delmore Brüder Hut mit Songs Wie Jack und Jill Boogie , Pan American Boogie und IHRE Nummer-eins-Hit von 1951 Blues Bleib weg von mir weiteren Erfolgen, Red Foley Nimmt mit Songs Wie Chattanoogie Schuhputzer und Tennessee Saturday Night Land Boogies auf und auch Pianist Moon Mullican feierte meinen eigenen Cherokee Boogie Erfolg. [1]

Bis in den 50er-Jahren war Gastgeber der Country Boogie Seine Popularity innerhalb der Country-Szene bei. Meine 1953/1954 Veröffentlichung von Style of the Rockabilly, 1953/1954, gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren Aufenthalt in Rockabilly auf zu genießen und zu genießen. Craig Morrison beschrieben in Seinem Buch Go Cat Go! dann der Country Boogie als „Vorläufer“ des Rockabilly und des „Rockabilly einer Früheren Generation“. [2]

Literatur

  • Craig Morrison: Gehen Sie Katze gehen!: Rockabilly Musik und seine Erbauer (1996); Universität von Illinois Press, ISBN 0-252-06538-7 .

Siehe auch

  • Alte Musik
  • Land-Musik
  • Boogie-Woogie

Weblinks

  • Eintrag bei About.com

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ Karl K. Wolfe, S. 152
  2. Hochspringen↑ Craig Morrison, S. 26

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.