Gangsta-Rap

Gangsta Rap ist ein Genre , wo Rapmusik , das gewaltorientiert und (mittlerweile) klischeehaft das Lebensumfeld Eines Gangsters – im Sinne von „Mitglied Eines (Jugend-) Gang “ – beschreibt. Der Ausdruck „Gangsta Rap“ sind dabei normalerweise sie Hip-Hop , wo Westküste und die Südstaaten vorbehalten, und stilistisch Inhaltlich ähnliche East Coast Hip-Hop als WURDE Hardcore Rap bezeichnet.

Hip-Hop entsteht in den Ghettos , wo US-Amerikanische Großstadt, und so Ist dort Gegenwart Sozialer Probleme Wie die Gewalt und Drogen von Beginn eines Wicht Teil der Liedtexte. In dem Fruh Stufe des Hip-Hop gerechnet wird sterben Texte sehr Kritisches und distanziert Angenommen, Auch Weil sie stirbt Inhalt in Seele -Produktion der 1970er BEREITS ankündigten und nicht schlechtesten Kandidat gerechnet wird. Gangsta Rap hingegen Konzentriert sich auf Ausschließlich jenen kriminellen Bereich des Lebens und glorifiziert dabei sterben einzelnen Aspekte Wie die Droghandel , Zuhälterei , Mord aber Auch (Soziale) Ungerechtigkeit . dortStil , in D flat Sprechgesang in der Regel sterben Vulgärsprache Eine kennzeichnende Rolle spielt, ist das bisher erfolgreichste Kommerziell Subgenres Hip-Hops Dezember und Krieg BESONDERS Mitte und Ende der 1990er sterben in den Charts dominierende Hip-Hop-Unter – Gruppe. Erst seit der Jahrtausendwende Wanda sie viele Künstler vom Gangsta Rap ab und integrierten stärkeren Elemente Konventionell popmusik , ebenso, Wie sie versucht, ein familienfreundlicheres Bild aufzubauen.

Die Gangsta-Rap-Kontroverse

Die Themen der Gangsta Rap HAT zu Einer vielzahl heftiger Kontroversen geführt, stirbt zur EINER Öffentlichkeitswirksamkeit und DAMIT Verkaufsträchtigkeit des Genre erhöht, andererseits aber Dafür sorgen that Hip-Hop nie als Hauptstil anerkannt Wird sterben. Kritisiert wurde am Stil sterben Gewaltverherrlichung, Homophobie , Frauenfeindlichkeit , Rassismus , Eulen Verherrlichung von Drog Consumer und insbesondere Droghandel sterben. Die betroffenen Rapper selbst behaupten meist, sie gerechnet wurden Einzig das Leben in den USA -ghetto ungeschönt beschreiben. Sie selbst nicht als Botschaft Wird Person meinen, Sondern Nur eine künstlerische Rolle einnehmen sterben.

Angesicht wo Tatsachen drängen Dass das des Genres aus Überwiegend weißen Mittelklassejugendlichen Besteht, gerechnet wurden Gegen die Dolmetscher selbst Vorwürfe erhoben, sie gerechnet wurden ähnlich Wie in früheren Blackface -Darstellungen nur das Klischee des Schwarzen Bedienen, INDEMAR sie IHN zur Belustigung der Weißen als unkultiviert und ignorant darstellten.

ursprung

Als Principal of Genres, Schoolly D aus Philadelphia , 1985, das ist die Single PSK – Was bedeutet es? vom Album Schoolly-D veröffentlicht. This inspirierte Ice-T aus Los Angeles zu Seinem Lied 6 in der Mornin ‚ (1986), wo der Gangsta Rap in sterben breite Öffentlichkeit Bricht und DAMIT unzählig weitere Rapper beeinflusst. [1] Andere Künstler, die Eazy-E , Kohl G Rap oder NWA die Entwicklung des Genres bei. Andere gewichtete Einflüge waren politisch und aggressiv Stil von Public Enemy ,Ice Cube oder Boogie Down Productions Eulen sterben eher EINEN poetischen Gangster Stil zelebrierenden Iceberg Slim oder Hustler Rechtskonvention .

Ob als ein Phänomen von Westcoast-Hip-Hop Angepasst wird, als Einfluss ist spezialisiert auf Ice T und NWA. BESONDERS von Kool G Rap Stil gerechnet wurden sterben späteren Mafioso-Raub beeinflusst, Wie sie sich ab 1995 in den Veröffentlichungen von Raekwon , AZ oder Mobb Deep Zeigt.

Hip-Hop siehe Westküste, Gangsta-Rap wird populär

Bis in den spats 1980er Tagen zwischen pragtige sterben Ostküste , insbesondere New York City , maßgeblich Hip-Hop-Szene sterben. Westcoast-Hip-Hop Krieg wenig Mehr als eine Randerscheinung , stirbt vom tanzlastigen Electro mit Gruppen Wie Egyptian Lover oder die Weltklasse Wreckin Cru ausgeht, aus Derens Mitgliedern später NWA hervorgeht.

Neben der National Confederation Electrohoppern erspäht sich Pioniere des Hardcore-Raps wie Ice-T Anerkennung im Untergrund von Los Angeles . Eine frühe Szene breitete sich aus, zu der Too $ hort (aus Oakland ) und andere aus Compton und Watts (Stadtteil von Los Angeles), San Francisco und San Diego Gehört.

Aus dem Untergrund Hinaus kam der Gangsta Rap Ende der 1980er. Das 1988er Album Straight Outta Compton von N. W. Eine nationale Bekanntschaft und erfüllt. Mit IHM beginnt Auch stirbt erste öffentliche Diskussion der Themes, als sterben Band aufgrund des Songs Fick Tha Police EINES Brief des FBI Bekommt, wo die Spur saftige kritisiert.

Gangsta-Rap in den 1990er Jahren

G-Funk und Death Row-Platten

Sa. begann der erste Westcoast-Szene. 1992 veröffentlicht das ehemalige N. W. Ein Mitglied Dr. Dre The Chronic . Das Album ist eines der folgenden, Erfolg von Death Row Records und markiert den Beginn des G-Funk- Stils. Intensive Funk -Klassiker samplend, insbesondere die Bands Parlament und Funkadelic , Krieg G Funk vielschichtige, aber dennoch Eingang und tanzbare Musik, Derens anti-autoritäte Texte HALB viele Jugendliche als Fans zu gewinner.

Eines der größten Stars der Genres Wurde Snoop Doggy Dogg Mit Seinem 1993er Album Doggystyle . Ursprünglich war Tupac Shakur eine der größten Stars, die Westcoast Hip Hop hassten. Beide Lichter von Death Row Records, Das Dr. Dre und Suge Knight, wurden gehört.

Der Aufstieg von Bad Boy Unterhaltung

Da begann Eastcoast Hip Hop, den neuen Stil verstärkt aufzunehmen. Black Moon ( Enta da Bühne , 1993), Nas ( Illmatic , 1994), Notorious B. I. G. ( Ready to Die , 1994), Mobb Deep ( The Infamous , 1995), Waren neue Sterne an der Ostküste. Insbesondere P. Diddy Bad Boy Records , auf Die Auch Notorious B. I. G. Veröffentlicht am, beginnt Rapper von der Westküste in den Charts zu übertreffen sterben, während Gangsta Rap als Genre weiterhin Kommerziell expandiert. Die Auseinandersetzung Ostküste vs. West Coast , der spezielle swisher Death Row und Bad Boy eskalierte,[2] endend schön nach den Morden und Tupac Shakur (Todestrakt) und Notorious B. I. G. (Bad Boy). Death Row überlebt die Auseinanderung nicht, die Künstler wie Snoop Dogg verlieren das Label. The Death Row should not a green. Reihe von Gerichtsverfahren eingestellt. Bad Boy überlebte, wenn auch appellierte. Puff Daddy Wandered Enem Mainstream Kompatibel Popping Sound und Angpassterem Image zu.

Gangsta-Rap im Süden und Mittler Westen

Auch Once Notorious BIG und 2Pac ermordet gerechnet wurden, Blieb Hip-Hop insgesamt Erfolgreicher, sterben Szene allerdings befand sich im Umbruch. Wigtige Labels müssen ihre Strukturen ändern oder ändern. Andere Szenen aus anderen Given haben begonnen in der Hip-Hop-Landschaft einflussreich zu werden.

Atlanta, Georgia gegründet als Ersatz für Neues Zentrum mit Goodie Mob oder Outkast . Viele Künstler aus der Down Süd- Szene folgen in ihrem Fahrwasser. Gangsta Rap ist die bekannteste Variante. Wo in Atlanta geboren Produzenten Jermaine Dupri entdeckt Teenage-Rapper sterben Kris Kross ( Total Krossed Out ; 1992) und später weitere Künstler, sterben ist für seinen So So Def -Label rekrutiert. Obwohl Großtenteils aus Pop und R’n’B specialisiert, gehört auch dazu Gangsta Rapper, die Da Brat . Es gibt auch den Gangsta Rapper sowie den Südstaaten Krieg LudacrisWo allerdings bei Def Jam unter Vertrag Zustand.

In New Orleans etablierten sich No Limit Records von Master P und Cash Money Records . Beide argumentieren anständige Verkaufszahlen, obwohl sie von Kritik oder in der Szene sehr ernst genommen wurden. No Limit begann 1994 mit Master P des The Ghetto versucht , mich zu töten , Silkk die Shocker und C-Murder . Erst später Könnten Bands Wie Mystikal Auch der Ruf des Labels verbessern, wenn sie Auch als Künstler Ernst Genommen gerechnet werden.

Aktzeptanz im Mainstream

Obwohl schon vorher sehr Kommerziell Erfolgreicher, Gangsta-Rap Wird und Hip-Hop allgemein noch als Subkultur und Nischenphänomen wahrgenommen, das ausserhalb des Pop Mainstream Schicht. BESONDERS aber with the Aufstieg von Bad Boy Records Wandelt sich der Stil der Musik: Das Genre begann zu sterben Charts zu beherrschen und ein Teil des parties Pop Mainstream zu Werden. Notorischer BIG war einer der Pioniere dieser Bewegung. Als erstes beginnen ist Alben zu Produzieren, stirbt Sowohl sterben Ältere Düstere Erzählungen und Raps Dezember Gangsta Raps aufgriffen und sie über Popper, sauberen und tanzbarere Beats zu Arzt, speziell® auf das Pop und Club Publikum zugeschnitten Waren sterben.

Nach BIGs Tod sätze Puff Daddy dieses Weg fort. Referenzen zu Gewalt, Waffen, Droghandel und das Leben im Ghetto bleibt im Text, sterben aber saubere Produktion Krieg, oft Auch unkomplizierte, wo massive Einsatz von Proben Wurden oft Durch Coverversionen Bekannt Pop Ersetzt Hits, die Musik beginnt ich mehr sie Pop- Geschmack des Publikums anupassen. Beispiel of this Fruh Produktion Waren Die letzten Aufnahme von Notorious BIG ( Mo Money Mo Problems ) oder Ma $ e ( Feels So Good ). Andere Rapper, sterben nicht bei Bad Boy unter Vertrag Ist, schließt BCVI sie ein Jay-Z ( Can I Get A … ) oder Nas ( Straße Träume). Dekoriert wurde die besondere Stil als Shiny Suit – nach dem Anziehen, die Puff Daddy zu dieser Zeit trug und die im Light anfingen zu sehen.

Natürlich ist auch Master und No Limit und das neue Label Cash Money in den Südstaaten vor. Durch den Cash-Geld-Rapper Lil Wayne , gegangen mit dem BG , Wurde Die Phrase Bling-Bling Popular; Gangsta Rap of this Zeit beschrieben nicht mehr das harte Leben in den Ghettos, in der den Raps mich im Prinzip gegen seine Umgebung Wehren Muß, Sondern glorifiziert das Material Erfolg ist es dabei Erlangen Könnte. Material Hedonismus und die offensiven Zurschautragen von Statussymbolen Wie Schmuck, Goldketten, teure Kleidung oder Frauen GEHöRTEN zum neuen Stil.

Die Zeit um die Jahrtausendwende als Musikstil war besonders wichtig, hervorgerufen durch Chart-Erfolge; Hip-Hop-Enthusiasten fühlen sich geehrt, junge Menschen zu sein, weil sie ein produktiver Krieger sind. Gleichzeitlich begann der Shiny-Suit-Stil mit einer weiteren Wiederbelebung der alternativen- und Untergrund-Szenen im Hip-Hop.

Die Pop und Hedonismus Beeinflusste Schule ist weiterhin erfolgreich. Viele Künstler Wie Ja Rule oder Jay-Z versuch the Rope Nonne between sie Stil eher Kritisches ihrer gegenüberstehenden Hip-Hop-Szene und sie Mainstream -Publikum. Der Einfluss des Westcoast Hip Hop auf die Szene an der Ostküste begann genauso.

Hardcore Rap an der Ostküste

Obwohl sich die weichere Pop-Geräuschkulisse durchgesetzt hat, wie auch die früheren Spielart-Insider der Ostküste der USA weiter. Es ursprünglich aus Baltimore Stammeln DMX kommen auf den Platten von Nas ihnen Wu-Tang Clan und 2Pac auf und Bracht Seinen 1998er VERÖFFENTLICHUNG Es ist dunkel und Hölle ist heiß auf Platz 1 der Charts, war in dem New Yorker Hardcore Rap-Szene entscheidenden Auftrieb verlieh.

Die mit Abstand erfolgreichste Rapper im Klassisches Gangsta-Rap-Style ist aber 50 Cent , wo nach Wadenfänger bei Vertragsunter Eminems Shady Records zum weltweit Superstar Wird, ist Stil Bevor selbst vom hier ähnlichen Künstlern Wie Lloyd Banks oder Spiel produziert. Obwohl nicht ganz frei von Konzessionen An den nun herrschenden Pop-Ton Veröffentlicht am 50 Cent wieder Deutlich Düstere und Hartert Produktion, Das aber trotzdem , wo Regelmässig Sprung in sterben internat Ellen – Diagramm-Top-Platzierungen Gelingen.

Einzelnachweise

  1. Hochspringen↑ Wer hat eigentlich Gangsta Rap erfunden? auf 90erhiphop.de, abgerufen am 9. Juli 2015
  2. Hochspringen↑ Todestrakt – Bad Boy Feud in der Los Angeles Times, abgerufen am 9. Juli 2015 (Englisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.