popmusik

Popmusik (aus engl. Popularmusic ) bezeichnet Ein Musik – Formular , stirbt Vorwiegend seit dem 1950er jahren aus dem Rock ’n‘ Roll , wo Beat – Musik und sie Menschenentstehen, von den Beatles fortgeführt und von der Schwedischen Band ABBA seit Beginn der 1970er Jahre popularisiert Werden . [1] Sie vergoldet die 1960er jahre als europäisiert seit, international etablierte Variante angloamerikanischer Musik, stirbt im Kontext Jugendlicher Subkultur entsteht und auf Grund Inzwischen zumeist Lage der Erkenntnisse aus der Elektronischen Musik Aufbereiter und massenmedial verbreitet Wird.[2] Im weitere Wut zählt JEDE Durch Massenmedien verbreitete Art von Unterhaltungsmusik Wie Schlager ,Filmmusik , Operette , Musical , Tanzmusik Eulen Populare Adaption aus der klassischen Musik und Folklore zur Popmusik. Zwischen Populares Musik und popmusik Wird Unterschieden. [3] ENTGEGEN sie Stigma Dezember Populares Enthält sterben POPMUSIK den Beigeschmack der „Spritz“ und Frischen Musikereignis. Es Terminus Populares Musik Transport Tage eins Gefühl der wissenschaftlichen Distanz zum Gegenstand.

Begriffe „Popmusik“ und „Populäre Musik“

Popmusik ist nicht musikwissenschaftlich gleichzusetzen mit „Populares Musik“, obwohl der Begriff insbesondere in der soziologischen Literatur Auch in diesem Sinne used Wird. Ähnlich Wie beim Kunst Genre Pop Art , Derens Popularität um 1962 zur verwendung des Begriffs Pop Führt, sterben sei Ableitung von „Pop“ als Abkürzung von popularisieren unzureichend. Popmusik Bräutigam nach Peter Wicke „technisch rekontextualisierte Musik und SOMIT prinzipiell JEDES Musik – Formular dar, stirbt EINE ökonomisch rentablen Verbreitungsgrad Motivation und andere Mentalität kann“. DAHER sei es Kaum Möglich, sie auf Bestimmt Musikalischen Charakteristika einzuschränken. [4]

Auf der anderen Seite Wird der Begriff in der Literatur mit Unterschiedlich Bedeutungsinhalten und Wertung angefüllt. So beschrieben , wo Musikwissenschaftler Tibor Kneif „Der Begriff Pop-Rock bezeichnet heute Eine in Kitsch, billig sentimental abgleitende RICHTUNG Innerhalb der Rock – Musik“ . Synonym mit Pop Wird Auch sterben Bezeichnung Beat- und Rockmusik gebraucht. In Musikzeitschriften Wie Spex oder Rolling Stone gerechnet wurden Begrifflichkeiten sterben Pop und manchmal Auch Rock ‚n Roll used, um sterben über das Musikalischen herausgehende Dimensionen wo popmusik zu Beton, der Begriff während Felsenweiterer musikalischer Parameter im Mittelpunkt gesetzt. [5]

Der Begriff „populär“ Lässt sich in der Musikgeschichte schon wesentlich früher als in den 1960er jahren Nachweisen, in Denen der Begriff „popmusik“ im Rahmen der Entwicklung der Popkultur geprägt Wurde. Die deutsche Begriff “ Volkslieder „, als Übersetzung der Englische Bezeichnung „Volkslied“, stammt Aus einem 1773 erschienenen Rezension von Johann Gottfried Herder über Ein 1765 in England erschienenen Sammlung von Englisches und Schottischer Ballade .

Charakterisierung von Popmusik

Die Entwicklung der Popmusik, die 1965 begann, wurde in den 1980er Jahren gegründet Jahren Endpunkt als reine jugendkulturelles Phänomen. Popmusik war weitgehend zum gesellschaftlich akzeptierten Phänomen und Bestand der Alltagskultur. Zahlreiche Popmusiker macht auch Spaß Musik für ein erwachsenes Publikum.

Die Nonne für den “ Mainstream “ produzierte Popmusik bezieht sich nicht nur auf Ihre eigene Tradition Ursprüngliche aus dem Varieté , jene Volkslieder und sie Art Lied , Sondern inkorporiert verschiedene aktuelle Musik Stile. Dabei Nimmt die Ursprüngliche Musik Form się Komplexität meist zu sterben, sterben Entfernt für einmal Hörgewohnheiten Ungewohntes und Irritierendes, um sie für Eine breite Masse zugänglicher und konsumierbarer zu machen. Das trifft insbesondere auf Modifizierte „gezähmten“ Anleihen bei Ursprünglicher afrikanischer Amerikanischer Musik – Stil Wie Jazz , aber Auch den Rap zu. Der Erfolg der Kommunal ausgerichteten Popmusik hat sich in den Hitparaden verloren. Popmusik ist heute der kommerz lukrativste Zweig der Musikindustrie .

Hauf Wird popmusik im Gegensatz ETWA zur Art Musik mit Attribute wie “ einfachheit “ oder “ Trivialität “ belegt: Im einzelnen ETWA Durch Eine als angenehm empfundene Einfache Mundharmonika , leicht einzuprägende und nachsingbare Melodiefolgen , [6] stirbt oft auf der Diatonik Beruhigende, WENIG Komplex, durchgehender Rhythmus , Eine Klassisches Liedaufbau aus strophe und Verzichten Eulen EINES Sanft, melodiebetonten Gesang. Allerdings ist keine allgemeine Merkmale, die für jeden Form von populären Musikgelten. Die Charakterisierung von Popmusik als „einfach“ folgen zumeist Wacholder bewusste oder Unbewussten mit klassischen Musik Gegenüberstellung, stirbt in der Regel rhythmisch, Harmonisch und melodisch Ungleiche vielschichtiger ist.

Siehe auch : E- und U-Musik

Geschichte der Populations- und Popmusik

Populäre Musik im Mittelalter

In Feudaler Herrschaftssysteme hat die Musik zwei Hauptaufgaben: für de Regenten bzw. Adligen Krieg stirbt bei Hofe gespielte, als anspruchsvoll und vollendet gelt Musik nicht nur Unterhaltung, Symbol Sondern Auch Status und dann zumindest im Mittelalter nur wohlhabende Adelige BZW. Fürsten sich pro Musiker und teure Instrumente Leisten Könnte, während bei der noch zumeist eher separiert Gesetz über die Dörfer Verteilt Lebendiger bevölkerung die Musik überhaupt seltener und nur zu Bestimmt anlasser Wie Hochzeiten oder Erntedankfestenvon Aggregation qualifizierten Gelegenheitsmusikanten gespielt Wird und Nur die Funktion erfüllen Muß „tanzbar“ zu sein. Dabei Krieg Trennung Zwischen der (musikalischer Form chen) SCHICHT Durchaus durchlässig, denn um stirbt strenge Etikette bei Hof umgehen zu can sterben, erfinden , wo Adel sterben Maskenbälle , bei Denen sie Vornehm Gesellschaft als Einfach Leute verkleidete und ungeniert Derens imitierte ausgelassene Anbringen einschließlich der Musik sterben.

Die schnelle Gewinnung : von Musikstücken oder gar stirbt Entwicklung von neuer Musik Rich – Tongue Wird jedoch Durch Mehrere Faktor behindert: die Menschen Sind Durch Dörfliches Siedlungsstruktur relativ isoliert, Austausch fanä eher selten statt sterben; Musiker, Musiker, Musiker, Musiker, Musiker und Musiker. Die meisten Menschen nicht Könnte Lesen und Schreiben und DAMIT nicht Ihre Eigenen Lieder aufzeichnen, sterben fähigkeit, Ton in Formular von Note aufzuzeichnen, war noch viel seltener. In Österreich und Deutschland wollen Sie Hinzu auch nicht besiegen, Sie haben nichts gegen Hundert Jahren z. T. enorme Sprachbarrieren gab, die hoffen, sich treffen zu können, müssen regionale Dialekt kaum verstehen.

Populäre Musik-Datei Zur Hauptsache aus dem Lied , fasten Sie in religiösen Zusammenhängen aufgeklärt wurden. Die Carmina Burana (1230) Ein Einblick in die Praxis des Mittelalterlichen Singens. Die Melodien sind aus Gründen der Weisheit Allerding, und diejenigen, die verwundet sind, können mit mir nicht zurechtkommen. Die Tradition der Kontrafaktur Zeigt that Weltliche Melodie available in die Musik religiöse Symbole einfluss hat. Aufzeichnungen waren für die Musikpraxis nicht nötig. Berühmte Melodie Wie die „Timbre“ , wo Varieté seit sie 15. Jahrhundert verbreiteten sich trotz der beschwerlichen Verkehrswege ungeheuer schnell.

19. Jahrhundert

Die Gewinnung : der Musik an sich Krieg bis zum Ende des 18. Jahrhunderts auf das abschreiben von Notenblättern Beschränkt, dann das Hinweis System zu kompliziert zum Schreiben -Druck Krieg; Es könne (auch in Ermangelung von zum Anmerkung Lesen fähiger Schreiber) Lediglich im mechanical Elle Verfahren der Notenstichs einzelne Kopie von Notenblättern Hergestellt Werden. Genau das ist passiert, als Alois Senefelders “ Verfahren des Steinplattendrucks“ (die Lithografie ) erbte. Characterized Gelingt es zum Ersten Mal im Jahr 1796 in München Eine auf Spezialpapier geschrieben Noten als Negativ und aufzutragen originalgetreu abzuzudrucken. Zuwar waren bei ihnen Verfahren, die die Lösung der Probleme ermöglichtenDampfmaschine und die Verbesserung der Technik ermöglichen den Anfang des 19. Jahrhunderts. Größere Auflagen von Notenblättern. Durch die Industrialisierung des Notenblattdrucks wurde die Musik der einfachen Völker in Massen reproduziert, war eine der wichtigsten Versionen der Ausgabe in Niederländisch und Niederländisch. Die „Standardisierung“ der deutschen Märchen durch die Vereinigung der Brüder Grimm ; Ein weiterer Trend, der “ covern “ von Popsongs nicht unähnlich ist, so wurde z. B. GanzOpern für Wenge oder nur ein Instrument umarrangiert – mit Teilweise Kuriosa Ergebnissen Sie Wie Mozarts Zauberflöte als reines Flötensolo. DAMIT entstand Auch ein ganz neuer Berufszweig: wo “ Arrangeur “ , wo quasi aus altbekanntem Werkstoff klassischer Komponist „frische“ Version bastelte.

Die bedeutenden gesellschaft lichen Umwälzungen des 19. Jahrhunderts hat natürlich Auch Auswirkungen auf sterben Populares Musik. Die Urbanisierung z. B. Führt zu Einer Anpassungen wo Dialekte Innerhalb der grossen Stadtgemeinschaften, Städte sterben Übernahmen Funktion Kultur oder „Schmelztiegel“, in Denen sie Menschen aus Verschiedener Region Auch Musikalisch austauschten sterben. Die kleinen Bäuerlichen gemeinde verwandelten sich im Urban in Die große Berufsklasse wo Industriearbeiter , sterben nach Wie vor viel Arbeiten mußten, Ihre Gel gent Flechten Anbringen Nonne aber im Grossen Rahmen feiert (das Oktoberfest in München dürftig ein Bekanntes beispiel sein). Aber Auch das ein einfluss und Wohlhaben immer mehr Gewinn BürgertumFand in Salons und Varietés einen gemeinsamen Ort und Stil von Musik. Die auf dem Anstieg geschwindigkeit, mit der Person und Sind sie Durch ganz Europa Bewegen Könnte, erleichtert Auch sterben Gewinnung : neue Stile, im Bereich der Tanzmusik wäre Hier der Walzer als beispiel angeführt.

Entwicklung in den Niederlanden

Dass sterben USA in der Musikgeschichte Bis in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts praktisch Kaum Eine Rolle spielt, hat im Wesentlichen Zwei gründlich: Erste Waren sterben gesellschaft lichen Verhältnisse anders als in Europa, vor der Gründung der USA existierten die indigene Kultur nur einzelnen NEBEN Kolonie Europäischer nationen, sterben keine kulturelle Identität Besass Eigenständige, Sondern einfach das Kulturgut und Musik der Mutter nationen importierten sterben; Zweite Musste erst der Prozess der Erschließung des Westens vollendet sein, stabile Eine DAMIT sich Gesellschaft Structure and a Eigenständige kulturelle Identität Entwickeln Könnte.

Afroamerikanische Musiktradition

BESONDERS bedeutend für Entwicklung der Populares Musik Krieg jedoch den Unterschieden Zwischen der als „den Rassen “ klassifizierten Menschen Gruppe: während sterben europäischstämmige bevölkerung trotz Eines Amerikanisches Selbstbewusstseins in Kultur oder hinsicht weitestgehend Empfehlung : Ihre zumeist Europäische Wurzeln verhaftet Bleiben, Waren sterben African American als Sklaven aus Afrikaverschleppt und in den USA oft absichtlich von Menschen ihrer Eigenen ethnische Gruppe Getrennt Worden. Da sterben Siedlungsstruktur in Afrika dezentral Krieg und einige Stämme Auch Nomadisch Lebt, Stand Verschleppten in der nicht nur Vor einer Sprachbarriere (schnell Jeder Sprach Eine andere Sprache oder Dialekt), Sondern Auch vor Einems kultur ellen Problem USA sterben, dann es kein „nationales“ Liedgut Gab, jeder ist verwirrt. Zudem Krieg them stirbt Ausübung ihrer Kultur ellen Traditionen, so Auch die Musik, verboten. So mußten sterben Sklaven nicht nur Sprache ihrer „Besitzer“ lernen (das Verbreiten Chen oder Singen in der Heimatsprache Lage auf den Baumwollplantagen oft unter Strafe), Sondern sich available in Gemeinsame Inhalt Verstand, sterben zumeist Auch sterben noch von christlichen Lichen Missionarenes wurde beeinflusst. Andererseits Entwickelt dich Durch this Unterdrückung und gewaltsame Abtrennung von der Heimatkultur unter die Afroamerikaner als Erste US-Amerikaner so etwas Wie eine neue Gemeinsame Kultur, auf übernommenen sterben elemente Der Europäische Kultur in verbindung Mit afrikanischen Traditionen beruhte. This spielt in der Ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts aufgrund Ihres Status-und ihrer Soziale Situation erst einmal keine besondere Rolle.

Nach Dem Sezessionskrieg , wo die Sklaven zumindest formal die Freiheit , wo Berufswahl Bracht, SUPPLY viele wo Ehemaligen Sklaven von den Plantagen im Süden in sterben Industriezentren im Norden, um dort ihr Geld zu verdienen, ein nicht unbedeutender Teil aber ergriff Auch andere „einfache“ Beruf stehe bei den Weißen nicht auf besonderen Interessen, wie zählte z. B. Auch der Beruf des Salon Musik, wo zumeist verschiedene Populares Musikalische Stile Beherrschen. So mischten sich auch immer mehr Schwarze unter sterben zuvor Rentiere Weissen Minstrels. Einige ehemalige Plantagenarbeiter gründeten aber Auch gleich nach DEM Bürgerkrieg eigene kleine Bands und Kauft ua Instrumentenbestände sterben ausgemusterten wo recht Zahlreiche Militärkapellen auf. Daraus Entwickelt sich in den Ersten 20 Jahre nach DM Bürgerkrieg Eine Fortschreit Dominanz von Schwarzen im Berufsmusikertum, während weißen Musiker vornehmlich Bereich wie „Vornehm“ Classical Orchestra besetzt sterben sterben. Von der Zentr Wie New Orleans , das sich schon im 19. Jahrhundert aufgrund vergleichsweise Grossisten Freiheiten für Afroamerikaner zu Einem musikalischen Form chen Zentrum Entwickelt had, und Chicagoder ehemalige Schweizer Ein Einstein bei der Entwicklung der populären Musik in den USA. Sie erkennen, dass dies z. B. eine den zunehmenden Imitation von „schwarzen“ komposition Durch weiße Komponist in der Zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Schließlich Entwickelt sich gegen Ende des 19. Jahrhunderts erste von Schwarzen geprägte Musik Stil der, wo quasi zum Nation Ellen „Trend“ wurde: wo Ragtime . Die entstehen Jazz -Musik vergoldeter als erste Eigenständige US – amerikanische Formular der Populare Musik.

Ragtime

Der Ragtime (zu deutsch ETWA „Fetzentakt“) entstand in den 1890er jahren aus, der Europäische Kultur Tradition entlehnten, eigene Art interpretierten auf sterben, der Tanz African American Wie sie Cakewalk , diejenigen Jig oder ihnen Strut und Krieg ursprünglich eher als Tanzmusik konzipiert, viele frühe Ragtimes Trager auch sterben Taktbezeichnung „Marsch der Zeit“, Ist auch auch verwandt mit dem aus Europa stottern Ende Marsch – nicht zuletzt deshalb Entstanden BEREITS um 1885 herum erste Ragtimes weißen Komponist. Als der bedeutendste Komponist des Ragtime vergoldet Scott Joplin , D flat erste Stücke 1895 erschienen. Er Gelingt es, Aus einer Musik der Bordelleund Kneipen EIN allgemein anerkannten, konzertfähigen Stil zu machen, nicht zuletzt Durch seine with the Genie von Mozart , Chopin und Brahms verglichenen Fähigkeiten am Klavier , jenes Instrumentes des Ragtime und überhaupt of this Zeit. Ein besonderer Meilenstein in der Musikgeschichte Gelingt ER 1899 als sind SEIN Maple Leaf Rag Veröffentlicht am, das D flat „Notenblatt“ (engl Für „Hinweis Blatt . “ – ein Populares Musik of this Zeit DAHER auch „Noten“ nennt die) sie Innerhalb kürzester Zeit Eine Million Vorlage Verkauften – ein bis dahin nie gesehener Erfolg Eines Kurzes Unterhaltungsmusikstück. Wo Ragtime ging schließlich ab ca. 1916 in Blues und Jazz auf.

Beginn der Schallplattenaufnahme und Herausbildung der Musikindustrie

Medien und Musikverlag

Das bedeutendsten Live – Medium für Musik Populares Krieg bis zum Ersten drittel des 20. Jahrhundert des Theaters, vom Boulevard Theater bis zur Music Hall . Reine Konzertmusik gab es kaum. Driven Musiknoten waren sauer Hauptsache Erinnerungen an Theatererlebnisse. Auch Tonaufzeichnungen in der Frühgeschichte des Grammophons erfüllt bzw. Diese Funktion. Mit dem Aufkommen des Rundfunks und vor allem des Fernsehers Verlor das Theater diese Vorherherrschaft.

In der Ersten Beiden sterben Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts had sich Technik zur Aufzeichnung und Reproduktionen von Tonaufnahmen soweit Entwickelt that sie voll Kommerziell nutzbar Krieg; abgesehen von der Mangelnde Tonqualität Krieges im Jahre 1877 Entwickelt Plattenspi Bis dahin noch so teuer, that sich nur Reichert US-Amerikaner ein Sölch Gerat Leisten Könnte. Im Jahr 1902 gewann Caruso- Arien seine weltweiten Schallplatten – „Hit“.

Das Geschäft mit der Musik und das Notenblättern wurde „sogenannte von der Tin Pan Alley “ in New York aus gesteuert, weh meisten Grossen starben Musikverlage of this Zeit ansässig Ist. Deren Aufstieg begann mit der zunehmenden nachfrage nach den Liedblätter (Notenblätter) und Liederbücher (Liederbuch) ab der 1890er Jahren, speziell® Durch Die beliebten „Rags“, die Schlagern wo Ragtime-Zeit, sterben jedoch Musikalisch nur wenig with the instrumental Ragtime zu tun hat. Sie Entwicklungsprojekt von Revue Wie die Ziegfeld Follies , Varieté , Minstrel Shows oder die Musikalische Komödie aus.

Die Tin Pan Alley trägt entscheidend zum verstärkten Kommerzialisierung wo Populares Musik in den USA bei: Hier nur das Würde herausgebracht wurde mit großer Sicherheit des Massengeschmack Eines Möglich Grossen Markt treffen Würde. Wollen Komponisten eher klassische Stücke veröffentlichen, gerechnet werden sie hier meist abgewiesen und muß der Umweg über Europa nehmen oder im Eigen Verlag veröffentlichen. NEBEN dem Faktor, und die Gewinnung : von Plattenspi zunehmenden wachsenden Beliebtheit , wo Broadway- Musicals in dem 1920er jahren Krieg Einführung des sterben Tonfilms in der Zweiten Hälfte der Jahrzehnte eines BESONDERS wichtig Wendepunkt, als die Nonne Film- und Musikindustrie zu verschmelzen beginnt (z sterben sterben. B. Wurde das FilmstudioWarner Brothers als Musikverlag aktiv).

Als die „Erfolgsproduzenten“ , wo Tin Pan Alley gelt trotz prominente Konkurrenz Wie Irving Berlin und George Gershwin Produzent und Komponist sterben Richard Rodgers und Oscar Hammerstein , sterben nicht nur with the kommerziellen Erfolg Ihres Musicals Oklahoma! , Das noch 50 Jahre nach Wadenfänger Uraufführung Erfolgreicher Krieg und als LP Zum Ersten Mal sterben Millionen Absatzmarken über Schritt (Eulen als Noten in wenigen jahren weltweit Zwei Millionen Vorlage verkauft Wird) EIN Meilenstein setzt, Sondern Auch als erster Künstler eines selbst beim inflationsbereinigten Vergleich Meine Highly Gagen Nur als Exorbitant Beeshinnendes Eigenschaften von 15 bis 20 Millionen Dollar Jährlich Erreichten.

Blues und Country

Ab ca. 1920 lügt sich auch die einfache Zeit. Diese Schallplatten Wurden in Drogerien und Gemischtwarenläusen für einen Cent-Verkauf, die Abspielgeräte gab es beim Möbelhändler. Neben interessanten für die nicht an das Stromnetz angeschlossenen Landbevölkerungen waren die in Zeer beliebten Kurbelplattenspieler.

Um die Neuen Markt zu erschließen, gerechnet wird Auch Aufnahme von Minderheitenmusik Wie die Glatze so bezeichnet „Race Music“ , wo African American und die Old-Time Music , die Weissen, südstaatlichen Landbevölkerung gemacht. Im Februar 1920 wurde vielleicht die erste Blues- Schallplatte von Mamie Smith aufgenommen . So beschäftigt sich die Musikindustrie plotzlich mit den Blues-Sängerinnen, die im sogenannten Vaudeville- Theater bisher waren . Wie nah Auch der Blues noch ein die Wurzeln aus Zeit die Sklaverei ist die, der Zeigt NEBEN dem „Classical“ Blues in of this Zeit ebenfalls sehr Populares Country Blues , wo textlich und musikalisch Deutlich dieWorksongsund „Field Hollers“ waren Plantagenarbeiter Ähnelte. Um den Bedarf einer Blues Schallplatten zu decken, gerechnet werden Spezielle Etikett von den Plattenfirmen Gegründet, sterben zu Anfang Ausschließlich schwarze Sänger unter Vertrag Nimmt – die bekanntesten dürftig Bessie Smith sein, bei dem Männlichen Interpreter Hut John Lee Hooker wohl der Ruf Größter.

Auch die erst später so bezeichnende Country-Musik , die sich von Folk-Musikern unterscheidet, wurde von den Iren und Engländern, entwickelt. 1923 als Absatzmarkt entdeckt. Die Geschäftsleiter Polk Brookmann und besonders erfolgreich Ralph Peer entdeckten das Commercial Potential der Musik der abgelegenen Bergregionen der Appalachen . Aufgrund der Popularität wurde die Musik zum Teil auch geträumt, um landesweit auch um so viel besser für Ragtime zu bleiben. Während der Großen Depression in den 1930er Jahren Jahren Wurde Country-Musik, die Mitglied der Schwarzen der Südstaaten ist Gläubige Krieg, wie bezaubernde US-amerikanische Musik von staatlicher Seite popularisiert.

Swing und Rock ’n‘ Roll

Es Schwingen , wo seine Blütezeit (die sogenannten „Swing Craze“) ETWA between 1935 und 1945 Hüte, Krieg der erste Stil der Populares Musik, wo sterben gesamt amerikanische Gesellschaft ohne unterschiede between Schwarz und weiß oder arm und reich erreicht. Diese Schicht nicht ein , sie auf zuletzt Tanzbarkeit statt auf „Aussage“ ausgerichteter Charakter of this Stil. Im Sinne Gewiss ist this Musik außerdem ein Bekenntnis , wo US-amerikanische zu Größe und Aufwand, manifestiert Durch Die Big BandsDie, aus doppelt oder Dreimal so viele den Musikern Bestehen Wie Übliches Jazz Formation. Bei Big Bands mit 14 oder mehr Mitgliedern Krieg stirbt Jazz Typische Kollektivimprovisation praktisch ausgeschlossen, eine Stelle Ihrer Trat Solo Einzelnen Musiker, meist von bekannt „Stern-Solist“. Es Schwingen Enthält gut hörbar Elemente des Jazz, aber auch von „weißen“ Musik – Stil, der Wobei Anteil der schwarzen Musik am Schwingen oft unterschätzt Wird, da viele der Big Bands BEKANNT Auch aufgrund rassistischer Beschränkungen stark weiß besetzt Waren. Es bekannteste schwarze Band Leader dürftig Duke Ellington sein, mehr Bekannt Namen FINDEN sich bei den Weißen Wie z. B. Benny Goodman , Jimmy und Tommy Dorsey ,Les Brown und Natürlich Glenn Miller . Nicht zuletzt bedingt Durch die Zweiten Weltkrieg Bleibt wo Schwingen ein Fest Ausschließlich US – amerikanisches Phanom, das in Lediglich Großbritannien noch als „Import“ fanä Gewiss Gewinnung : . Die verbreitete Ansicht, that sterben 1930er bis 1950er Jahre die künstlerischen Höhepunkt der (gesungenen) Populares Musikschaffen in den USA gebracht Hat, kommt im Begriff Great American Songbook zum Ausdruck, with the Ein nicht genau festgelegte Anzahl herausragend Songs wo Amerikanische Unterhaltungsmusik of this Zeit bezeichnet Werden .

Der Rock ’n‘ Roll als Musik Stil is a Synthese aus Verschiedenen, unabhängig voneinander entstandenen (Region Präambel) Stil, sterben WICHTIGSTEN Sind der Rhythm and Blues (kurz R & B) und Land Unter Stile sterben Western Swing und der Honky Tonk . Wo R & B sind im Prinzip eines Styles, wo aber Auch Elemente aus Jazz und Swing – Spezieller Stil Enthält und von „Vocal Group“ mit nur geringfügigen instrumentaler Begleitung (meist nur Gitarre ) geprägt Wird. Das bedeutendste Region allein Form Ist in der R & B aus Chicago, wo z. B. Chuck Berry beeinflusste, und sterben New-Orleans-Variante, Derens bekanntester Vertreter Fats Domino Würde.

Wo Western Swing ist a Spielart der von der weißen Landbevölkerung in dem US-Südstaaten geprägte Land -Musik mit elementen Dezember Swing, Ende der 1930er der Jahren BEKANNT Werden, besonderen Auftrieb aber erst Durch den ASCAP -STREIT 1944 Bekommt. Ist der bekannteste Interpret wer Bing Crosby oder Bill Haley .

Nicht zuletzt Durch den bis dahin in Seinem Ausmaß ungekannten Stern Kühle um den „King“ Elvis Presley Würde der Rock ‚n Roll zum WELTWEIT Trend , wo Auch das mittlerweile vom Zweiten Weltkrieg etwas erholt Europa und DAMIT Österreich Eulen Deutschland ergriff, wo man sich wieder nach Unterwerfung und („unschuldigen“) Vorbildern sehnte. Außer dem war der Jugendkultin der popmusik entscheidend mit, wenn beim Rock ’n‘ Roll Interpret von den Plattenfirmen erstmal Hauptsächlich Nach Dem Kriterium wo Altersnähe zum Zielpublikum ausgesucht gerechnet wird und oft Nur Amateur Musiker Waren sterben. Die Entstehung des Rocks ’n‘ Roll Steht in Engem zusammenhang Mit dem Holz massiv gesellschaft lichen Umbrüche of this Zeit und Westerwaldkreis.png Gemeinsam Mit den Beats Auch Anfänger Entwicklung des sterben Pop Kultur .

Zum Rock ’n‘ Roll Zählt als kurzlebiger Trend , wo “ Twist “ Anfang der 1960er Jahre, in denen von der Beat – Musik der Beatles und Anderer abgelöst Wurde, Jahrzehnten Bestimmt of this sterben. Schließlich folgen die unter der Begriffsabspaltung “ Rock “ zusammengesetzten Musikstile. Rock ’n‘ Roll und NACHFOLGER Stile Haben seitdem vorangehende Stile Wie Entertainer und Schlager in der Popularität stark zurückgedrängt und bestimmen zu sterben Popmusik- Hitparaden. Seit der Kommerzialisierung des Rock ’n‘ Roll (und SOMIT Auch der Abschwächung Waden Widerstand Potentiale) in den spats 1950er JAHREN gerechnet wurden Trends wo popmusik in Europa, aber Auch der Rest lichen Welt nicht nur aus ästhetischen, Sondern Auch ökonomischen gründlich von den USA aus geprägt .

Die Funktion dort ist die moderne Popmusik und Zukunft

Seit den 1960er Jahren Jahren entwickelt sich unaufhörlich neue Stile und Unterschriften der Popmusik. Die Funktie der Stile hat unseren Geist dem Unterhaltungsaspekt gewidmet . Trotzdem Gelingt es aber Auch die Musiker Wie Bob Dylan , Anfang der 1960er Jahre, Eine Populares Synthese aus Musik und Polizei chen Inhalt zu schaffen Und wie zum beispiel John Lennon Lied in Seiner Stelle Einer philosophische Idee zu Verb reitet. Meine Them- Häuser brannten nieder Verarbeiter Jimi Hendrix 1968 Aktuelle Politik und Gesellschaftliches Zeitgeschehen. Das Lied handelt vom Watts-Aufruf .

Beispiele für die Kommerzialisierung neuer Trends

Popmusik Krieg und ist also ein Stets Ausdrucksmittel Einer Erzeugung oder Ein Milieu und Dientes zur Vermittlung Eines gemeinschaftliches Lebensgefühles und Eine Gemeinsame Ästhetik , mich z sterben. B. in der Form der Musik und in der Kleidung ausgedruckt.

Als beispiel Für einen Milieu-Style sei hier der Rap genannt, der ursprünglich nur sterben Musik , wo schwarzen Die Jugend Flechte im Amerikanischen Großstadt- Ghettos Krieg und bis zum Dessen Wurzeln Rhythm & Blues zurückreichen. Erst seit ETWA 1990 Würde des Rap von der Stets nach Neuem Trend dergleichen Medienkonzerne zum globalen Populares Music Style „hochpromotet“ enden, this Wobei Entwicklung nicht nur auf die Musik Beschränkt Bleibt, denn Auch den Kleidungsstil wo Hip-Hop -Bewegung Würde in den 1990ern zum Allgemeinen Mode Trend und ist heute feste schon Parteien bestandteil Unseres Modebewusstseins. Als beispiel für Generationen erfassende Stile seien hier sterben Flower-Power -Bewegung und sterben Disco-MusikEs gibt wieder 1970. Allerdings unterstützt sterben Musikproduzenten mittlerweile nicht nur Massenbewegungen, Sondern Auch Zwar global verbreitete, aber im Gegensatz zur Musik Wacholder Britney Spears oder Madonna nur von Einer kleinen Schulter in Kultur Zielgruppe ellen Nische nachgefragte Musik Stile Wie z. B. der gotische Felsen . Dies resultierte aus dem enormen harten Wettbewerb unter dem Produzenten wo this geradezu dazu Zwingt, jeden irgendwie absatz versprechenden Trend auszunutzen oder gar selbst neuer „unverbrauchte“ Trends zu schaffen.

Im Gegensatz dazu sind other Funktion bei Einem, stirbt Populare Musik seit je hier Abdeckt sterben, wo individueller Zuschnitt überhaupt nicht gefragt, Sondern Hauptsächlich der Rhythmus und Genussbefriedigung der Breite Masse, stirbt Mainstream . Hier ist also der Unterschied zwischen der ästhetischen und der Anregung und Begleitung zum Tanzen . Sterben bekanntesten Nachfolger des Schwingen als Tanzmusik dürftig, NEBEN DEM Twist der früher 1960er, vor Allem Disco-Musik sterben, sterben seit Mitte der 1970er zum Großen Teil Empfehlung : Ihren U – -Charakter verloren had und Teile des später Populares Techno sein.

Anfang der 1980er Jahre Erfahrung deutschsprachige Popmusik im Auftrag der Neuen Deutschen Welle einen Großen Aufschwung in Deutschland. In Österreich gab es Austropop , der treuer ist.

Film und populäre Musik

Im zusammenhang Mit der Disco Musik außerdem Wurde wo Aspect wo Wechselbeziehung between Film und Musik noch einmal interessant, wenn in dem Rock ’n‘ Roll-ara der Musik Filme noch eher sterben Folge der BEREITS Populares Stil Ist, während stirbt Disco-Musik Empfehlung : Ihre weltweit Siegeszug infolge des Films Saturday Night Fever 1978 antrat. Nicht zuletzt Durch Diesen Film und sein Nachfolger Würde den Trend VERSTäRKT, zur Musik Auch Fotos zu liefern (Musik und dazugehörige Fotos gibt es BEREITS seit dem Nickelodeon ). Das bedeutendste Datum in diesem zusammenhang ist die 1. August 1981, als in den USA , wo ersten Spartenfernsehkanal nur für Musikvideos auf Sendung geht: MTV. Ab sofort Würde Kaum ein popmusik zum Star, gab zu D flat Songs es nicht ein Video. Entsprechend Bedinge sich der grösste Popstar und der grösste Videokünstler der 1980er Jeweils gegenseitig – Michael Jackson . Ist dabei Videos Keineswegs Notwendig Bestandteile sterben , wo popmusik – sie kommt Auch ohne sie aus – Sondern vielmehr so etwas Wie Werbespots , mit Möglichst Intensivmedizin, Ungewöhnliches oder Spektakuläre Bilder auf den Künstler und sein Produkt aufmerksam machen Sollen sterben.

ausblick

Auch WENN Mann des Eindruck Gewinn Könnte, sterben popmusik Hirsch Neunen langsam aber sicher in ihrer Entwicklung, so Bahnen sie doch im zusammenhang MIT – DM Fortschritt wo Kommunikations- und Computertechnologie Bedeutende Veränderungen für die Zukunft ab. Also wer ist die Entwicklung der elektronischen Verstärkung und Nachbearbeitung, de Synthesizer , Digitale Aufnahme usw. der Klang der Musik Veränderte, so Wird sicherlich Auch sterben Neue Verbreitungsmöglichkeiten Durch das Internet stirbt Gegenwart Formular , wo Musikproduktion Verändern ! entscheidend. Das Seit um 1900 erobert Singles und Spätherhinzugekommenen AlbenKönnte kahl Geschichte sein, da less Kunde Geld Für einen DATENTRÄGER ausgeben, Auf das nur die Musik Einzelnes Interpreter Gespeichert ist, WENN einzelne interessante Stücke einfach kostenlos über Filesharing Wie Peer-to-Peer -Netzwerke oder gegen Entgelt bei kommerziellen Anbietern aus dem Internet Heruntergeladen Werden Konnen. Angesicht wo Schier Unglaubliches Fülle einen Musiktitel im Netz gewinnt Auch sterben möglichkeit, Musikstücke zu konsumieren, ohne sie Dauerhaft Auf die Eigenen Rechner zu speichern (zB über Musik – Streaming -Angebote) zunehmend eine bedeutung.

Popmusik und Politik

Politische Anreize in der Popmusik und lange Tradition. NEBEN den Themen Liebe, Sex und partnerschaft Ist Auch Soziale und politische Motive immer schon, WENN Auch mit Unterschiedlich intensity, unterschiedlichen künstlerischem Grad Eulen aus unterschiedlichsten gründlich in der Populärmusik Vertreter. Policy motivierte Musik von Seiten der Medien und der Wissenschaft wird unterschätzt.

Currently after awise Political Popmusik zu einem der häufigsten Themen im Rahmen der Unterhaltungsmusik, von dem eine klare eusthetische Wirkung ausgeht. Dabei darf man nicht den Begriff, wo Polizei chen Ästhetik des MIT WIRKUNG ästhetischen politisch Orientierter popmusik verwechseln, wenngleich in Beide Bereich oft mit ähnlichen mitteln operiert Wird. Sowohl in der Polizei chen Ästhetik Wie Auch im Bereich der Ästhetik politisch Orientierter popmusik Wird mit der mitteln, wo Werbung Technik und die streifte Suggestion Gang. Beide ästhetischen Form ist auf Massenwirkung bedacht, with the Ziel, Eine emotionale Identifikation wo angesprochenen Masse mit dem Inhalt der Politiker und Musiker aufzubauen. Freilich unterscheiden sich die Ziele waltig. Während versucht, den Politiker zu versuchen,

The musically verkuendigt ist eine botschaft, deren invalid aber zumeist sekunder sind; ist der von ihnen ausgehende Mythos. Der Popmusik-Anhänger war genau die Struktur der Mythen aller Zeiten, einst durch die Haager Hände, den Konföderierten Zurückgreifer. Es ist nicht verdammt authentisch, ohne Plagiat. Die Popmusik hat folgendes im Angebot bei anderen Musikstilen gemacht.

„Die Popmusik nutzt die Aura authentischer Musikformen, um eine andere Aussage zu verschlüsseln. Das Ganze vergoldet für die Texte. Sie sind latent poetisch, aber Selten authentisch poetisch, Sie sind latent ideologisch, aber Selten offen ideologisch, Sie sind latent politisch, aber nie Wirklich politisch, Sie sind latent gesellschaftskritisch, jedoch niemals in dem Sache auf den Grund gehend. “ [7]

Genauso wird aber heftig von Musikwissenschaftlern und Journalisten kritisiert. Dabei waren offensichlich diejenigen, die die Voraussetzungen für die Entstehung von Popmusik getroffen haben. Der Musiker versucht, mit seiner Musik ein möglichst großes Publikumsinteresse zu wecken. So ist es möglich, einen Unterschied zu machen. Die Musik soll die Fantasie der Rezipienten anregen, mit dem unverständlichen Wahrheitscharakter.

This Vorgangsweise Bedeutende nicht that politische Inhalt dabei auf der Strecke bleiben Müssen, Sondern Lediglich that sterben Musiker Trachten, einzuräumen jene Publikum EINEN Spielraum zur Interpretation der ausgehenden Botschaft. Die Vertreter wo popmusik Infos finden sehr wohl systemkritisch AGIER, gerechnet wurden sie jedoch systemzerstörend AGIER Dann Würde sie sich Ihre eigene (Erwerbs-) Grund Lager entziehen.

Die Grenzen der Popmusik in diesem Bereich sind ebenfalls klar abgesteckt; Die Musiker werden nicht so respektiert, aber sie sind so klar, also vergiss nicht zu sagen, dass sie zu schlecht sind. Obwohl diese Umgebung die Küstenfreiheit einnimmt, sind die politischen Popgruppen sehr erfolgreich in der internationalen Musikszene.

Im Ideal Gelling Vertter der Popmusik, die Erschaffung des Publikums zu Politischem Bewusstsein, ohne gleichzeitige Leisungen von musikalisch behandeltem politischen Themen. Würden Sie sich mit Musikern tatsächlich aller Lösungen präsentieren, wären Sie schon bald keine Musiker mehr, zonen Meelmehr im Bereich der Parteipolitik wiederfinden.

Bono , Sänger der Iris chen Popgruppe U2 , tätigt in diesem zusammenhang EINES Ausspruch, wo Wie keine Anderes sterben heil verlieren Überforderung der Musiker an die übertriebenen Erwartungshaltung Dezember Publikum Wie die Medien aufzeigt: „Es ist verdammt Gefährlich, pausenlos als Sprachrohr Einer Erzeugung hingestellt zu Werden, wenn man nichts anderes zu sagen hat als ‚Hilfe!‘ Gern geschehen mit meiner Musik. Fracht für ein Wochenende nach der Antwort, Sie sind willkommen. Alles war wir tun können, ist, Regie-Fragen zuigen! “ [8]

Die Frage ist nicht Wie demnach politisch sterben Populärmusik ist, ob sie Sondern politisch ist, und ob sie überhaupt ein geeignetes Medium zur Gewinnung : Politischer Inhalt darstellt. Letzeres könnte abgeschlossen sein, lügen aber, dass die Stärke der Popsongs in ihrer Kommunikabilität lag. „Songs können Die zwei , die nicht lesen und schreiben kann und, am besten, inspirieren kann, Konsole, ausweichen Runde Zensoren und Grenzen, zusammenfassen , eine politische Stimmung, oder wie die meisten politischen Star der Salsa – Welt, Rubén Blades kommunizieren auch, „Sag den Leuten, dass sie nicht alleine sind“. [9]

Der Musiker hat schon recht gut erkannt, dass sie zu einer privilegierten Bevölkerungsschicht gehört; mit ihrer Arbeit relativ relativ einfach eine große Zahl von Menschen erreichen. Es ist der Grund, warum es populär ist, einen großen Auftritt und politische Fragen zu den Gesellschaftlichen Entscheidungen auszuüben.

Ich bin mir nicht sicher, ob der Musiker in den Anfängen der Popmusik hauptsächlich mit den Problemen der Nachbarn des benachbarten Umfelds zu kämpfen hat. Als die Popmusik von Jungen Künstlern warnte, ging die Entwicklung der Politischen Popmusik auch mit der Entwicklung der Politischen Jugendbewegungen einher.

Ihren Ursprung hassen die politischen Popmusik der auch in den 1960er Jahren mit dem Aufkommen der Flowerpower-Bewegung. Doch schon zuvor Waren Sänger Wie Woody Guthrie oder Pete Seeger Durch Ihre Kritisches Hinterfragung der Modernen Gesellschaft Formular maßgeblich eine Entstehung des Politischen Pop beteiligt der. Ihre Bekenntnisse Testimonials Aber Krieg Bob Dylan , Erneuterer des Protestliedes.

Mit dem Erfolg von Sängern Wie Woody Guthrie, Bob Dylan und eben Pete Seeger, sterben NEBEN DEM Thema Krieg Auch mit Fragen der Menschenrechte Dich, wo Umweltpolitik, wo Kernenergie und die Rassentrennung auseinandersetzten, etablieren sie politische Anliegen in der popmusik zusehends. Interessanter ein of this Entwicklung ist that sterben politisch orientierten Musiker und Bands und ihre Botschaft bis heute allgemein ihnen Link Polizei chen Lager zugerechnet Werden.

Tatsächlich Haben sterben Polizei chen Anliegen wo Pioniere Jan Polit-Pop, Wie ETWA Bekämpfung sterben , wo Arbeitslosigkeit und Aufhebung der Klassenschranken, nicht bis heute Ihre bedeutung verloren. Gerade in Großbritannien stoep this this this please. Bands Wie Simple Minds oder U2 Eulen Musiker Wie Sting und Peter Gabriel Haben nicht zuletzt aus diesem Grund Grossen Anklang beim Publikum gefunden.

Trotz des politischen Einflusses, der die politische Popmusik beim Publikum erregen könnte, wird folglich unterschätzt. In Politikkreisen hatten weder Mann noch Bischof in den 1980er Jahren keine engagierten Arbeiten eingeleitet. This it does not available for the collection of the opportunities, die durch Popmusiker hervorgerufen wurden.

1982 ETWA geheilt Stevie Wonder anlässlich Wacholder Polizei chen Demonstration vor über 50.000 Menschen in Washington mit Wadenfänger Ansprache des Grund Stein für Einrichtung des sogenannte Martin Luther King Sweeps Tag in Amerika sterben, ALS ist Meine:“… wir einen Tag brauchen , um unsere Arbeit zu feiern eine unvollendete Symphonie, ein Tag für eine Generalprobe für unsere Solidarität. „obwohl of this Feiertag, die erste in den USA überhaupt, wo ein Schwarze gewidmet Krieg, nicht seine Idee ist, stirbt Krieg es Popularität Stevie Wonder, wo Politiker Wie Reverend Jesse Jackson und John Conyers, der Durchsetzung dieses Anlieges verachtete.

Gerde de Schwarzen US-Musiker hat den Begriff des Politikers Pop eine neue Bedeutung. „Die Tradition war in den Tagen der Sklaverei gewachsen, als der Blues und das Evangelium ein unkontrollierbares Ventil für schwarzen Ausdruck waren. Niemand konnte die Musik auf den Feldern oder in den Kirchen aufhalten, und die schwarzen Prediger Amerikas haben nicht vergessen, was für ein kraftvolles Medium ein Lied sein kann; …. „Lieder“, sagte Reverend Cecil Franklin, „haben den Vorteil, verpackt und in universeller Anziehungskraft verpackt zu sein. Lieder sind nicht auf natürliche oder menschliche Grenzen beschränkt. „“ [10] Diese alte Tradition ist in der Musik schwarzer Amerikaner in der Stilrichtung Rap seine Fortsetzung. Rap-Musik stellt heute eine der wichtigsten Formen der Politischen Artikulation der Schwarzen Bevölkerung in den USA dar.

Ein anderes beispiel, welche Ungeheure Auswirkungen Arbeiten von Popmusikern auf Politische Ebene Haben Infos finden , ist das zweifellos Lebenswerk von stirbt Bob Marley . Nicht nur, Dass es mit der Person Bob Marley zum Ersten Mal eines Musiker Aus einem Land der Welt Dritter SCHAFFTER, sich in den Superstaren Liga West Flechten der zu etablieren, viele Wadenfänger Songs gerechnet werden Auch zum Symbol Einer zukunftsträchtigen Polizei chen Vision.

In Großbritannien inspirierte Bob Marley mit Wadenfänger Reggae-Musik Rock Against-Racism (RAR) sterben – Bewegung, bis heute als Forum für politische Anliegen musikinteressierter Jugendliche sehr Erfolgreicher AGIER sterben. Der Stil RICHTUNG der Reggae – Musik fanä überhaupt, nicht zuletzt aufgrund Ihrer bekanntesten Vertreters Bob Marley, in England Grossen Anklang. Bands Wie ETWA UB40 oder The Police beschäftigten sich in vielen ihrer Songs mit of this Stil RICHTUNG. Wenngleich Auch der Reggae , in dem Weissen popmusik immer mehr von dem Stil RICHTUNG zum Stilmittel Würde, Bestehen Durch Die Gewinnung : of this Musikstil Durch weißen Musiker dennoch Hoffnung sterben that der Ursprünglichen politischen Charakter of this Musik nicht zu schnell in Vergessenheit gerät.

Live Aid und eine Hommage an Nelson Mandela

Am 13. Juli 1985 wurde das bis dahin größte Popfestival der Geschichte veranstaltet. Live Aid war ein Benefizkonzert, das vom Musiker Bob Geldof Organisiert Wurde, nach einem Fernsehfilm über die hungrige Bevölkerung Äthiopiens gesehen hatte. Wir freuen uns, dass die Band Ultravox , Midge Ure , für die Idee gewonnen hat, mit Musikstars ihre Interese an diesem Ereignis. Letztlich waren alle an Popmusiker dieser Zeit bei Live Aid interessiert. Zugehörigkeit der Hilfe für die Menschen verzerrt alle Beteiligten auf ein Honorar. Bis Mitte 1987 hat das Ereignis etwa 60 Millionen englische Pfund eingebracht.

1988 Kamm es mit der „A Tribute To Nelson Mandela“ -Konzert zu Einem der bedeutendsten Polizei chen Manifestation in der Geschichte der Popmusik. Lieder Wie Mandela Day von der Simple Minds , Brothers in Arm von dem Dire Straits , Tracy Chapman Talkin “ Bout a Revolution oder Peter Gabriel Biko gerechnet wird zum Symbol der Neuen Polizei chen Verständnis unter dem Jugendstil Flechten Hörer. 20 Monate nach DM Konzert Würde Nelson Mandela aus der Haft entlassen.

Nach dem ERFOLG von Live Aid und A Tribute To Nelson Mandela kommt es in der Folge zu Einer Beinahe inflationärer Zahl ähnlicher EREIGNISSE, sodass ich kahl Eine große Zahl Bekannt Sterne gegen Eine Überstrapazierung of this Idee starkmachte, um zu vermeiden, that Die politische Botschaft Sölch Veranstaltungen zugunsten individueller Promotion Interesse Einiger aufstrebender Talente im Hintergrund Geräte Könnte. Nicht zuletzt had Auch sterben Industrie Werbewirksamkeit of this Grossveranstaltungen entdeckt sterben, war Ende der 1980er Jahre viele Bekannt Musikgrößen abschreckte, weiter bedenkenlos An jedem of this Benefizkonzerte teilzunehmen. Als Zeichen der Polizei chen Widerstand behält das Popkonzert jedoch seine ernstzunehmende bedeutung. Atomkraftwerkspolitik, Umweltzerstörung und Drogenproblematik sind neue Themen der Politik Pops.

Im Laufe der Entwicklung der Polizei chen Pop kommt es auch immer wieder zu Missverständnissen und Vereinnahmungen der Musiker von Seiten Einiger Politische Repräsentanten. Ein beispiel Dafür ist Irisch Band U2 sterben, sterben oft MIt der Irisch Republikanischen Armee (IRA) in verbindung gebracht Wird. Dies nicht zuletzt aufgrund wo Tatsachen that Repräsentanten wo IRA immer wieder auf Idee zu den Geister Nähe Einiger U2 Texte wo terroristischen Organisation hinwiesen sterben. Concretes Anlass für Sölch Rife Krieg , in dem Lied Sunday Bloody Sunday , die D flat Text sterben IRA-Mitglieder als Aufruf zum Widerstand gegen sterben Englischen Besatzer in NordirlandFräulein schlechtesten Kandidaten. Die Mitglieder der Band bestritten mehrmals Öffentlicher stirbt, als sterben Gerucht aber nicht verstummen wollten, hielt Bono während Eines Konzertes in den USA quasi als Einleitung zu ihnen Lied fest, that sie nicht für den bewaffneten Widerstand, Sondern vielmehr gegen JEDE gewalttätige Konfliktlösung Sind. [11]

Auch Bruce Springsteen ist einer von vielen. Sein Hit in den USA geboren , wo eigentlich Ein Kritisches Position bezüglich der Rolle Amerika im Vietnamkrieg einnehmen soll, Werden Amerikanischer Hymn hochstilisiert zu Einem. Springsteen fuhlte sich vllig missverstanden, als signaal Lied zum musikalischen Symbol der Reagan-Ära , verfasst, aber beobachtete den Text als endlos. Nach den Chartered Verlobten von Jim Popmusikern Jim Kerr, Sänger der Schottischen Band Simple Minds „wir haben Musiker Durch Unsere Popularität Eine Menge Spielraum für Artikulation Unserer Gedanken, es wäre Eine Schande, Eine Sölch Gelegenheit nicht zu Nutzen sterben“ [12]

Pounded Genres

Aus folgenden Genres gibt es Musikstücke, die der Volks- und Popmusik zuzurechnen sind:

  • Unterhaltungsmusik : Blasmusik , Schlagen , Blues , Country – Musik , Elektronische Musik , Folk , Soul – , Drum and Bass , Hip-Hop , “ Populares Klassik „, Reggae , Rock – , Jazz , Salon Musik
  • Angewandte Musik : Filmmusik , Tanzmusik , Marschmusik
  • Unterhaltendes Musiktheater: Operette , Musical
  • Genre: Revue , Vaudeville , Varieté , Kabarett
  • Selbstständig werden Liedformen: Couplet , Chanson , Schlager
  • volkstümliche Lieder des 19. Jahrhunderts: Gassenhauer , Bänkellieder , Moritates
  • Politische Lieder: Protestlied , Politisches Lied

Musik, sterben sich aus Rentier kommerziellen Gesichtspunkten heraus aus den Genres dort Populares Musik eklektisch bedient (vor Allem Blasmusik , Populares Klassik und Musical ) und stirbt Mit volkstümlichen Schlagernanreichert, nennt man Volkstümliche Musik.

Siehe auch

  • Popakademie Baden-Württemberg – Ausbildung in Popmusik und Musikwirtschaft
  • Volksmusik

Literatur

  • David Shepard (Hrsg.): Kontinuum Enzyklopädie der Volksmusik der Welt . London ua 2003-
  • Michael Huber: Popmusik. In: Österreichisches Musiklexikon . Online-Ausgabe, Wien 2002 et., ISBN 3-7001-3077-5 ; Druckausgabe: Band 4, Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Wien 2005, ISBN 3-7001-3046-5 .
  • Enjott Schneider: Popmusik. Eine Bestimmung bundesdeutscher Presseberichte von 1960-1968 . Dissertation . 1977, (= Freiburger Schriften zur Musikwissenschaft. Band 11). Musikverlag Katzbichler, [Wilhelming], Salzburg 1978, ISBN 3-87397-058-9 .
  • Jochen Zimmer: Popmusik – zur Theorie und Sozialgeschichte . Verlag Andreas Achenbach, Giesen 1973, ISBN 3-87958-115-0 .
  • Marcello Sorce Keller: Populäre Musik in Europa . In James Porter, Timothy Rice, Chris Goertzen (Hrsg.): Garland Enzyklopädie der Weltmusik: Europa . New York 2000, S. 204-213.
  • Christian Bielefeldt, Marc Pendzich: Popgeschichte – Sterne, Klänge, Stil . Lugert / Cornelsen, 2012, ISBN 978-3-06-064452-0 .
  • Ralf von Appen, Nils Grosch und Martin Pfleiderer (Hrsg.): Populäre Musik. Geschichte – Contexte – Forschungsperspektiven . Laaber-Verlag, 2014, ISBN 978-3-89007-734-5 .
  • Peter Wicke (Hrsg.): Rock- und Popmusik. Handbuch der Musik im 20. Jahrhundert 8 . Laaber-Verlag 2001, ISBN 3-89007-428-6 .
  • Peter Wicke, Kai-Erik, Wieland Ziegenrücker: Lexikon der populären Musik: Rock – Pop – Jazz – Weltmusik. Directmedia Publishing , Berlin 2004, ISBN 3-89853-011-6 . (CD-ROM)
  • Markus Heidingsfelder: Systempop . Kulturelle Impression Kadmos, Berlin 2012, ISBN 978-3-86599-130-0 .
  • Ernst Hofacker: Von Edison bis Elvis. Wer hat Popmusik geerbt? Werbung, Stuttgart 2012, ISBN 978-3-15-010838-3 .
  • Timo Hoyer, Carsten Kries, Dirk Stederoth (Hrsg.): Was ist Popmusik? Konzepte – Kategorien – Kulturen . Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2017, ISBN 978-3-534-26870-2 .

Weblinks

  • Forschungszentrum Populäre Musik , Humboldt-Universität, Berlin
  • PopScriptum – Schriftenreihe vom Forschungszentrum Populäre Musik der Humboldt-Universität, Berlin
  • Peter Wicke: Jazz, Rock und Pop , in: PopScriptum 1997
  • Sex und Musik als Populärkultur , Artikel des Online-Magazins Die Gegenwart
  • Website der Gesellschaft für Popularmusikforschung – Enthüllen Neuerscheinungslisten, Literaturarchiv, Hinweise auf Ausstellungen und Kongresse
  • Online-Siegelmuster – Wissenschaftliche Artikel zur Popmusik
  • Stammbaum der Musikstile – Ein interaktives Diagramm der Beziehungen zwischen den Musikstilen der populären Musik

Einzelnachweise

  1. Hochspringen↑ Als unmatchable Vorläufer von ABBA wird die Band Middle of the Road Weisheit.
  2. Hochspringen↑ Du bist Stück Popmusik, Komplette komplett elektronische Musiksendung, War Dementist Gershon Kingsley Popcorn, 1969.
  3. Hochspringen↑ Peter Wicke: «Populäre Musik» als theoretisches Konzept. In: PopScript. 1/92, S. 6-42 Begriffe und Konzepte
  4. Hochspringen↑ Peter Wicke: JAZZ, ROCK UND POPMUSIK. In: D. Stockmann (Hrsg.): Volks- und Populmusik in Europa. (= Neues Handbuch der Musikwissenschaft. Band 12). Laaber 1992, S. 445-477.
  5. Hochspringen↑ laut Definition des Brockhaus-Riemann Musiklexikon
  6. Hochspringen↑ „4 Akkorde: Die Wahrheit über Popmusik“
  7. Hochspringen↑ R. Flender, H. Rauhe: Popmusik: Aspekte Ihrer Geschichte, Funktion, Wirkung und Ästhetik. Wiss. Buchges., Darmstadt 1989, ISBN 3-534-80105-9 , S. 85.
  8. Hochspringen↑ Dave Thompson : Bono. Aus dem Englischen von Joachim Peters. Moewig, Rastatt 1990, ISBN 3-8118-3038-4 , S. 67.
  9. Hochspringen↑ Robin Denselow: Wenn die Musik vorbei ist. Faber und Faber, London, 1990, ISBN 0-571-13906-X , S. XVI.
  10. Hochspringen↑ Robin Denselow: Wenn die Musik vorbei ist. Faber und Faber, London, 1990, ISBN 0-571-13906-X , S. XVI.
  11. Hochspringen↑ „Die Leute kommen auf mich zu und reden über den Widerstand, die Revolution, den Ruhm der Revolution und den Ruhm des Sterbens für die Revolution zu Hause. Niemand spricht über den Ruhm des Tötens für die Revolution. Wo ist der Ruhm, wenn man Mitglieder einer Staatsparade bombardiert und sie für das Leben sterben lässt und verkrüppelt, wo ist der Ruhm darin? „
  12. Hochspringen↑ Robin Denselow: Wenn die Musik vorbei ist. Faber und Faber, London, 1990, ISBN 0-571-13906-X , S. 277.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.