Yass (Musik)

Yass War One Musik Genre und Kulturelle Bewegung in Polen der 1990er Jahre. Es gilt als einer der Vorgänger, Kulturfiguren des postkommunistischen Polen. Die Aktivitäten der Yass-Szene konzentrieren sich auf die Städte Bydgoszcz und Gdańsk , aber unter ihrem direkten Einfluss sind sie auch auf andere Musiker und andere Parteien angewiesen. Mit der Zeit entwickelte sich der Bydgoszczer Club Mózg ( dh Gehirn ) zum Zentrum der Yass-Szene.

Es Yass entsteht in krasser Abgrenzung von der Dama polnischen Jazz -Szene und von Würde mich über lange Zeit nicht Akzeptiert (obwohl es einzelne Musiker GIBT, sterben sterben „Yasser“ durchaus anerkannten, so z. B. Tomasz Stanko oder Jan „Ptaszyn“ Wróblewski ).

Als Autor des Begriffs Yass vergoldet Ryszard „Tymon“ Tymański , Führer . Zahlreiche Projekte der Subkultur, inkl Des „Flaggschiffs“ des Yass – die Band Miłość . Die Yass-Musik Verband Elemente des Jazz (insbesondere Free Jazz ), wo Moderne Improvisationsmusik , wo Rockmusik , Dezember Punk und Folk .

Als die Ersten Yass-Alben gelt sterben 1992 Veröffentlicht am TANCA Bydgoskie der Band Trytony und Miłość von Miłość .

Ihre charakteristische Eigenschaft der Yass-Bewegung war, dass große Zahl oft Kurzlebiger Projekte, die z. T. nur Für einen Live – Auftritt Ad – hoc – Gegründet und benannt gerechnet wird. Wurde die weise Gruppe der Genres gehört: Miłość , Trytony, Łoskot, Mazzoll & Arhythmische Perfektion.

Literatur

  • Sebastian Rerak: Chłepcąc ciekły hel – Geschichte von Yassu . A KuKu Sztuka, Gdynia 2013, ISBN 978-83-925374-1-0 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.